Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
E-MOBILITÄT: AKTUELLE TRENDS

Der Funke springt über

Der Funke springt über Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

FOTO: DIT GÖTTINGEN

Die DiT Göttingen bietet mit dem Toyota Bz4x und dem Nissan Ariya schon jetzt die Autos der Zukunft

Höhere Reichweite, visionäre Technologien, dynamische Designs und intelligente Assistenzsysteme - mit dem Toyota Bz4x und dem Nissan Ariya stehen bei der DiT Göttingen die vollelektrischen Wegbegleiter der neuen Generation für eine Probefahrt bereit. Die Fahrzeuge bilden die Speerspitze der attraktiven Hybrid- und E-Flotte aus dem Autohaus. Dank der erfolgreichen Integration der Marke Nissan verfügt die DiT Göttingen neben Toyota nun über eine weitere starke Marke mit viel Erfahrung im Bereich der Elektromobilität. Ideal für die elektrisierende Zukunft.

Toyota und Nissan mit Vorreiterrolle

"Toyota leistet seit Jahrzehnten Pionierarbeit in Sachen alternative Antriebe", weiß DiT-Geschäftsführer Andreas Jaeger. Und Nissan schickte mit dem Leaf bereits vor über zehn Jahren ein rein elektrisches Auto auf die Straßen. Elektromobilität ist für die Hersteller also kein Neuland."

Mit dem Nissan Ariya wird vollelektrisches Fahren neu definiert. Das Crossover-Modell ist konsequent auf Ergonomie und Komfort ausgelegt und rückt den Fahrer oder die Fahrerin in den Vordergrund: Verschiebbare Mittelkonsole, mehr Beinfreiheit und ein Dual-ScreenDisplay sind dabei nur einige der zahlreichen Highlights. Drei Antriebsversionen und eine Reichweite von bis zu 530 Kilometern verleihen dem Ariya im Alltag höchste Flexibilität. Zusätzlich ist er mit den neuesten Sicherheits- und Fahrassistenzsystemen ausgestattet, sodass Sie stets sorglos unterwegs sind", so der Geschäftsführer weiter.

Elektrisierendes Fahrgefühl

Im ToyotaBz4x - Bz steht  ,,beyond für Zero", also null Emissionen, 4 für die Fahrzeuggröße und x für den Allradantrieb - ist besonders die Geländetauglichkeit bemerkenswert. Die beiden Motorvarianten sind jeweils still im Auftritt, stark im Antritt und souverän beim Zwischenbeschleunigen. Bis zu 513 Kilometer Reichweite ermöglicht der 71,4 kWh große Akku. Apropos Akku: Auf diesen gewährt Toyota eine Garantie von zehn Jahren oder einer Million Kilometer.

DiT-Geschäftsführer Andreas Jaeger rät: „Kommen Sie an einen unserer vier Standorte und überzeugen Sie sich selbst. Erleben Sie unsere Elektromodelle. Spüren Sie die Energie und lassen Sie sich elektrisieren. Alle Fahrzeuge können Probe gefahren werden."