Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Rund ums Haus

Fliesenlook trifft Holzfeeling

Fliesenlook trifft Holzfeeling Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Moderne Fliesenoptik, warme Holzhaptik: Mit einem speziellen Bodenbelag verleihen die Bewohner dem Zuhause einerseits einen charakterstarken Look, andererseits genießen sie ein ganz angenehmes Laufgefühl. Foto: HLC/ Logoclic

REGION. Naturstein bringt zur Gestaltung des heimischen Fußbodens optisch eine ganz besondere Note ins Haus. Sein Nachteil: Meist als Fliese im Einsatz, empfinden wir ihn als kalt. Die Lösung dieses Problems kommt von Laminatexperten. Ein spezieller Boden besticht durch einen verblüffend echten Fliesenlook, der dem Aussehen von Steinvarianten in nichts nachsteht.

Laminatboden in Fliesenoptik als erste Wahl für Barfußläufer

Grund dafür ist seine visuell eins zu eins nachempfundene Oberflächenstruktur. Aufgrund dieses hochwertigen Designs sorgt das Laminat in kleinen wie auch in weitläufigen Räumen für ein elegantes, mediterranes Ambiente. Dabei besteht der Boden aber zu 95 Prozent aus Holzwerkstoffen heimischer Wälder. Dazu gibt es zwölf Dekore im Kurzfliesenformat. Ob helle oder dunkle Steinoptik – je nach persönlichem Wohnstil wählt man aus dem Sortiment einfach das Passende aus. Dank eines neu entwickelten Systems lassen sich die Paneele zudem im Handumdrehen verlegen. Im Anschluss profitieren die Bewohner von einem absolut unempfindlichen und robusten Bodenbelag, welcher – im Gegensatz zu echten Fliesen – nicht nur pflegeleichtere Fugen, sondern auch eine wärmere Haptik mitbringt, die Barfußläufer, „Frostbeulen“ sowie Jung und Alt gleichermaßen schätzen.

Die hochwertige Drucktechnik des Laminats gewährt dabei trotzdem allzeit das Gefühl, man liefe tatsächlich über Steinfliesen. HLC