Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Göttinger Berufsinformationstag 2022

Bioinformatik, Psychotherapie und nachhaltige Entwicklung

Universität Göttingen bietet ab dem Wintersemester neue Studiengänge

Bioinformatik, Psychotherapie und nachhaltige Entwicklung Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

An der Universität Göttingen werden zum Wintersemester 2022/2023 drei neue Studiengänge eingeführt. Fotos: BigBlues/stock.adobe.com

Göttingen. Drei neue Studiengänge werden zum Wintersemester 2022/2023 an der Universität Göttingen eingeführt. Der englischsprachige Masterstudiengang Computational Biology and Bioinformatics richtet sich an Bachelorabsolventinnen und -absolventen der Biologie, Informatik oder Bioinformatik. Kernbereiche des Studiums sind die Analyse und Modellierung von Daten aus der Molekularbiologie und Biochemie. Computergestützte Methoden werden durch praktische Übungen im Labor unterstützt. Die Absolventinnen und Absolventen haben einen starken biologischen Hintergrund und sind in der Lage, Software für die Verarbeitung und Analyse biologischer Daten zu verstehen und zu entwickeln. Weitere Informationen: www.uni-goettingen.de/de/653246.html .

Der Studiengang „Klinische Psychologie und Psychotherapie“ (MSc) richtet sich an Bachelorabsolventinnen und -absolventen der Psychologie oder eng verwandter Fächer. Das Studium ist praxisorientiert. Die Studierenden begleiten während des Studiums psychotherapeutische Behandlungen. Mit dem Masterabschluss werden die Voraussetzungen zur Erlangung der Approbation und der Weiterbildung zur Fachpsychotherapeutin oder zum Fachpsychotherapeuten erfüllt. Weitere Informationen: www.uni-goettingen.de/de/648271.html .

Der Bachelor-Studiengang Sustainable Development Studies (BA) bietet eine fundierte und interdisziplinäre Einführung zu Fragen der nachhaltigen Entwicklung in den Ländern des Globalen Südens. Das Studium vermittelt ein breit aufgestelltes Basiswissen zusammen mit spezialisierten Kenntnissen durch eine individuelle fachliche oder regionale Schwerpunktsetzung. Die internationale Ausrichtung des Studiengangs bereitet Absolventinnen und Absolventen auf eine Tätigkeit in der Entwicklungszusammenarbeit oder in internationalen Organisationen, Unternehmen oder Institutionen vor. Die Bewerbungsfrist für Interessenten aus EU-Staaten endet am 15. Juli. Weitere Informationen unter www.uni-goettingen.de/de/655785.html . pug