Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kompass Pflege November 2021
Die Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherung wurde am 1. Januar 1995 als eigenständiger Zweig der Sozialversicherung eingeführt. Es gilt eine umfassende Versicherungspflicht für alle gesetzlich und privat Versicherten. Alle, die gesetzlich krankenversichert sind, sind automatisch in der sozialen Pflegeversicherung versichert. Privat Krankenversicherte...

Zukunft Pflege

Das Land Niedersachsen eröffnet Berufswechslern die neue Möglichkeit, in nur einem Jahr die Ausbildung zum Pflegeassistenten zu meistern.

In der Region – aus der Region – für die Region

Auch, nein gerade in der Pandemiezeit unter dem Einfluss des Corona-Virus` ist es die gesetzlich vorgegebene Hauptaufgabe der Apotheke vor Ort, die ordnungsgemäße Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln sicherzustellen. So formuliert es das deutsche Apothekengesetz. Da die derzeit rund 18500 Apotheken in Deutschland in der...

Selbst sind die Frau und der Mann

In einer alternden Gesellschaft wird die private Vorsorge für den Pflegefall immer wichtiger. Die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung reichen im Pflegefall oftmals nicht aus. Die gesetzliche Pflegeversicherung trägt die Kosten der Grundversorgung, deshalb sollte zusätzlich eigenverantwortlich für den Pflegefall vorgesorgt...

Pflegedienst und Pflegesachleistungen

Der ambulante Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause. Er bietet Familien Unterstützung und Hilfe im Alltag, damit pflegende Angehörige zum Beispiel Beruf und Pflege sowie Betreuung besser organisieren können.     

Pflegegeld

Die Pflegebedürftigen in der Bundesrepublik Deutschland sollen selbst darüber entscheiden können, wie und von wem sie gepflegt werden. Die Pflegeversicherung unterstützt deshalb auch, wenn sich Betroffene dafür entscheiden, statt von einem ambulanten Pflegedienst von Angehörigen, Freunden oder anderen ehrenamtlich Tätigen versorgt...