Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Pflege Ratgeber
Bis vor die Haustür

Viele Menschen können nicht mehr darauf verzichten. Andere spielen mit dem Gedanken, sich unterstützen zu lassen. Seit 1961 gibt es in Deutschland die Dienstleistung „Essen auf Rädern“.Überwiegend ältere Menschen nehmen diese Mahlzeitendienste in Anspruch. In einer Studie untersuchte die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE)...

Aktive Teilhabe am Leben im Alter

Ältere Menschen, die psychisch erkrankt sind, unterstützen, wieder aktiv am Leben teilzunehmen – Das ist eines der Ziele der neuen Tagesstätte der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Göttingen, Kiesseestraße 63 a.Mit ihrer Abteilung Trialog betreibt die AWO in Göttingen und im Landkreis mehrere Tagesstätten und Wohnheime für psychisch...

Mobilität – im Alter ein Grundbedürfnis

Mit zunehmendem Alter gewinnt der Mensch Freiheiten, muss sich aber auch neuen Herausforderungen stellen. Laut dem Institut für sozial-ökonomische Forschung in Frankfurt am Main ist Mobilität im Alter ein menschliches Grundbedürfnis und gleichzeitig Bedingung, um am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.Außerhäusliche Aktivitäten...

Leben mit dem Vergessen – Hilfe für Angehörige und Betroffene

Häufig fängt es ganz harmlos an. Mal fällt ein Name nicht mehr ein, mal ist es schwierig die richtigen Worte zu finden. Aber lässt das Erinnerungsvermögen weiter nach, steigt auch die Unsicherheit. „Das ist insbesondere für die Angehörigen schwer“, so Christian Grösche, Leitung Pro Seniore Residenz Posthof.„Neben der emotionalen...

Studie: Pflegende Angehörige haben Informations- und Aufklärungsbedarf

Eine Studie des Umfrageinstituts forsa im Auftrag der Verbraucherzentralen zeigt: Pflegende Angehörige erleben die Antragstellung und die Phase bis zur Feststellung des Pflegegrades als sehr belastend. Sie fühlen sich unsicher und wenig informiert. Zudem nutzen sie Beratungsangebote eher selten.Mit der Pflegereform vor gut einem Jahr wurde...

Herausforderungen begegnen

Forscher zusammen mit Pflegekräften Roboter-basierte Szenarien und Modelle für die Zukunft der Pflege. Im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft reist die Forschungsgruppe durch Deutschland, um ihr Projekt der Öffentlichkeit zu präsentieren.Wie kann Robotik in der Pflege sozial verträglich eingesetzt werden, um den...