Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
7°/ 3° Sprühregen
Thema Abgasskandal

Abgasskandal

Anzeige

Alle Artikel zu Abgasskandal

Die Vorstände des Autobauers Volkswagen wollen offenbar trotz der Manipulationsaffäre nicht auf ihre Bonuszahlungen verzichten. Die Top-Manager würden allenfalls eine Kürzung ihrer Boni hinnehmen, nicht aber komplett darauf verzichten.

07.04.2016

Die Grünen im Bundestag fordern, CSU-Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt die Federführung bei der Aufklärung des VW-Abgasskandals zu entziehen. "Umweltministerin Barbara Hendricks muss Dobrindt diese Zuständigkeit wegnehmen", fordert Anton Hofreiter.

06.04.2016

Wann beschäftigten den damaligen VW-Chef Winterkorn die Diesel-Probleme? Eine entsprechende Notiz las der Top-Manager laut einem Zeitungsbericht wohl bereits im Frühling 2014. Aber hätte der Konzernlenker dann auch anders entscheiden müssen?

06.03.2016

Seit 150 Tagen steht Matthias Müller an der Spitze von VW. Trotz Milliardenkosten, Imageschäden und Vertrauensverlusts gibt er sich kämpferisch: Die Abgas-Affäre sei nicht der Anfang vom Ende.

23.02.2016
Regional

Abgasskandal bekommt auch DOS in Hann- Münden zu spüren - „Wenn VW hustet, kriegen wir eine Lungenentzündung“

Das Unternehmen „DOS Software-Systeme“ hat seinen Sitz in Hann. Münden, ein Großteil der Mitarbeiter ist jedoch in der Niederlassung in Wolfsburg tätig. Dort bläst der Wind seit dem Abgasskandal schärfer, weshalb DOS jetzt ankündigt, verstärkt Kunden in Südniedersachsen akquirieren zu wollen.

Hauke Rudolph 16.02.2016
Weltweit

Nach AbgasSkandal - VW-Absatz auf Talfahrt

Der Abgas-Skandal hinterlässt langsam Spuren in den VW-Verkaufszahlen auf dem deutschen Heimatmarkt. Im Januar sind die Zulassungen der Marke VW um fast 9 Prozent eingebrochen – während der Gesamtmarkt mehr als 3 Prozent im Plus lag.

02.02.2016
Weltweit

VW-Chef Müller im Interview - „Wir haben schwere Fehler gemacht“

Mit einer US-Reise wollte VW-Chef Matthias Müller den Abgasskandal entschärfen. Doch Schlagzeilen machte vor allem ein missglücktes Interview. Heute tagt in Wolfsburg das Präsidium des Aufsichtsrats - und will von Müller hören, wie der Schaden einzudämmen ist.

22.01.2016

Volkswagen setzt trotz des Abgasskandals auch in den USA weiter auf Dieselmotoren. Das bekräftigte Konzernchef Matthias Müller jetzt in einem Interview.

18.01.2016

Wegen des Abgasskandals bei Volkswagen schließen sich immer mehr Autobesitzer einer geplanten Sammelklage gegen VWin Europa an. Bisher hätten sich rund 60.000 Autobesitzer registrieren lassen, sagte der Rechtsanwalt Julius Reiter der "Rheinischen Post".

14.01.2016

VW will mit einem Elektromobil an das Erbe des legendären Bulli anknüpfen und aus dem Schatten des Abgasskandals treten. Volkswagen-Markenchef Herbert Diess stellte auf der Technik-Messe CES in Las Vegas das Modell BUDD-e vor, dessen Design als eine stark modernisierte Version beliebter alter Wagen wie des T1 aus den 50er Jahren daherkommen soll.

06.01.2016

Auf der Technik-Messe CES in Las Vegas setzt Volkswagen mit einem vernetzten Elektro-Prototypen voll auf Innovation. Der Abgas-Skandal hat den Konzern jedoch weiter im Griff.

06.01.2016

Das EU-Parlament nimmt sich den Abgasskandal vor. Ein Untersuchungsausschuss soll das Kontrollsystem in den Mitgliedstaaten unter die Lupe nehmen – trotz Widerstands aus Deutschland, insbesondere aus Niedersachsen.

17.12.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9