Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema Abrüstung

Abrüstung

Anzeige

Alle Artikel zu Abrüstung

Ihre Gespräche über die atomare Abrüstung haben die USA und Russland nach nur einem Tag beendet. Die amerikanische Seite hat Hoffnung auf eine Fortsetzung. Aber wird das letzte große Abrüstungsabkommen zu retten sein?

23.06.2020

Russland hat nach Einschätzung der Bundesregierung zuletzt deutlich aufgerüstet. Die Zeit für Änderungen bei der atomaren Abschreckung sei deswegen noch nicht gekommen. Die FDP will, dass zusätzliche Milliarden in die Waagschale geworfen werden.

09.06.2020

Rainer Eppelmann war Mitglied der am 18. März 1990 erstmals frei gewählten Volkskammer der DDR. Außerdem war er Minister für Abrüstung und Verteidigung der letzten DDR-Regierung. Der 77-Jährige, der heute als Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur fungiert, erinnert sich mit gemischten Gefühlen an die Wahl vor 30 Jahren.

18.03.2020

Mit einer Beteiligung von 37.000 Soldaten ist das US-geführte Manöver Defender 2020 die größte Truppenverlegeübung in Europa seit 25 Jahren. Knapp eine Woche bevor die Fahrzeugkolonnen durch Deutschland fahren, werden die Proteste bundesweit lauter. Am Samstag gehen gleich in drei Orten Menschen auf die Straße.

20.02.2020

“In der AfD gibt es keine Rechtsextremen”, behauptet Parteichef Tino Chrupalla am Tag nach der Hamburg-Wahl. Die Partei solle aber weniger Angriffsfläche für ihre politischen Gegner geben. Man will rhetorisch “abrüsten”. Nur gelingt das noch nicht so gut.

24.02.2020

Für eine eigenständige nukleare Abschreckung Europas plädiert der Unionsfraktionsvize Wadephul für eine Zusammenarbeit mit dem Atomwaffenstaat Frankreich. “Die Realität ist, dass wir eine atomare Abschreckung benötigen”, sagt er. Kritik kommt unter anderem von Ex-Außenminister Sigmar Gabriel.

03.02.2020

“Die Bundesregierung muss Waffenexporte restriktiver handhaben" - der neue SPD-Chef Norbert Walter-Borjans will weniger deutsche Rüstungsexporte. Außerdem setzt er sich für eine atomare Abrüstung in Europa ein.

07.01.2020

Droht ein neuer Waffentest Nordkoreas? Die Nachbarn China, Südkorea und Japan sind beunruhigt, wollen sich enger abstimmen. Klar sind sie sich aber auch über die Wichtigkeit eines Dialogs zwischen den USA und Pjöngjang.

24.12.2019

Donald Trump hatte Nordkorea am Sonntag gewarnt, seine Zusage einer atomaren Abrüstung zu brechen. Doch das Regime in Pjöngjang zeigt sich unbeeindruckt. Im Gegenteil: Es attackiert den US-Präsidenten mit scharfen Worten.

09.12.2019

Eigentlich war Nordkorea schon dabei, seine umstrittene Raketen- und Satellitenanlage in Sohae abzubauen. Doch jetzt scheint klar, dass der Komplex wieder in Betrieb ist. Pjöngjang erteilte den USA zudem eine erneute Gesprächsabsage.

08.12.2019

Mehr als 200 000 Menschen kamen 1945 durch die Atombombenabwürfe auf Japan ums Leben. Deutschlands Außenminister Heiko Maas (SPD) gedenkt bei einem Besuch in Hiroshima der Opfer. Er wirbt für eine atomwaffenfreie Welt - der Weg ist jedoch strittig.

22.11.2019

Nach monatelanger Funkstille haben die USA und Nordkorea wieder miteinander verhandelt. Doch die beiden Seiten sind sich anscheinend nicht nähergekommen. Kritiker warnen, Machthaber Kim spiele nur auf Zeit.

06.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Abrüstung

Anzeige