Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ 1° Schneeregen
Thema Abtreibung

Abtreibung

Anzeige

Alle Artikel zu Abtreibung

In Polen haben erneut zahlreiche Menschen gegen eine weitere Verschärfung des Abtreibungsrechts demonstriert. Dabei kam es zu mehreren Festnahmen. Auch eine Journalistin wurde festgenommen.

23.11.2020

Das Rennen um das Weiße Haus überschattet wichtige Wahlentscheidungen. Die US-Wähler haben nicht nur über den nächsten Präsidenten, den Kongress und die Besetzung staatlicher und örtlicher Ämter abgestimmt. Es ging auch um einen Regenbogen neuer Gesetze und Regeln.

05.11.2020

Mit einem Marsch durch die Innenstadt von Warschau protestieren Zehntausende Polen gegen eine Verschärfung des Abtreibungsrechts. Präsident Duda will die Situation mit einem neuen Gesetzentwurf entspannen. Doch kann das die Demonstranten zufriedenstellen?

30.10.2020

Nach der Verschärfung der Abtreibungsgesetze in Polen sind erneut Tausende auf die Straße gegangen. Am fünften Protesttag blockierten Demonstranten die Straßen. Mit dem neuen Verbot sollen Schwangerschaftsabbrüche aufgrund schwerer Fehlbildungen des ungeborenen Kindes verfassungswidrig sein.

26.10.2020

Polens Verfassungsgericht hat das ohnehin sehr strenge Abtreibungsrecht des Landes mit einem Urteil noch weiter eingeschränkt. Auch Abtreibungen von Föten mit angeborenen Fehlbildungen seien verfassungswidrig, urteilte es am Donnerstag. Solche Fälle stellten bisher eine der wenigen Ausnahmen vom polnischen Abtreibungsverbot dar.

23.10.2020

Die Sängerin der Band „Fleetwood Mac“ spricht in einem Interview über ihren Schwangerschaftsabbruch im Jahr 1979. So sei Stevie Nicks sicher, dass ihre Band nicht weiter existiert hätte. Seit Jahren setzt die Musikerin sich für das Recht auf Abtreibung ein.

16.10.2020

US-Präsident Donald Trump hat die konservative Juristin Amy Coney Barrett als Nachfolgerin für die verstorbene US-Richterin Ruth Bader Ginsburg nominiert. Bei ihrer Anhörung im Senat, der letztendlich entscheidet, wich Barrett kontroversen Fragen aus. Dabei ging es um ihre Position zum Recht auf Abtreibung und gleichgeschlechtliche Ehen.

13.10.2020

Das Oberste Gericht fällt in den USA wegweisende Urteile zu politischen Streitfragen wie Abtreibung und Einwanderung. Nach dem Tod der Justiz-Ikone Ruth Bader Ginsburg hofft Präsident Trump, die konservative Mehrheit im Supreme Court auszubauen - und das möglichst schnell.

20.09.2020

Obwohl es in Indien verboten ist, werden seit Langem gezielt weibliche Föten abgetrieben. Bis 2030 könnten laut einer neuen Studie sieben Millionen weniger Mädchen geboren werden. Das könnte Auswirkungen auf das weltweite Geschlechterverhältnis haben.

20.08.2020

In Brasilien ist der Schwangerschaftsabbruch nach einer Vergewaltigung erlaubt. Nachdem die Daten eines Mädchens, das einen solchen Durchgriff durchführen ließ, an die Öffentlichkeit gelangten, formierte sich vor dem Krankenhaus ein Mob.

18.08.2020

Dass Kanye West Präsident der Vereinigten Staaten wird, glaubt niemand. Trotzdem ist dem Rapper die Aufmerksamkeit sicher. Ein Blick auf seine politische Haltung, seine Unterstützer und seine Ziele.

21.07.2020

Experten sprechen von einem “demografischen Genozid”. Die Regierung in Peking bestraft Uiguren und Kasachen, die zu viele Kinder bekommen, hart. Der Einsatz von Zwangssterilisation und Abtreibungen ist wohl stärker verbreitet als angenommen.

30.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Abtreibung