Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Thema Abwrackprämie

Abwrackprämie

Anzeige

Alle Artikel zu Abwrackprämie

Die Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer lobt Beschlüsse des Konjunkturpakets der Bundesregierung. Insbesondere feiert die Fridays-for-Future-Vertreterin, dass es keine Abwrackprämie für Autos geben soll. Ein Signal für Klimaschutz sieht sie in dem Paket dennoch nicht.

04.06.2020

Städte und Gemeinden, die kommunalen Unternehmer oder Wirtschaftsverbände - sie alle geben ein vorrangig positives Feedback auf das am Mittwochabend beschlossene Konjunkturpaket der Großen Koalition. Ein “beeindruckendes Signal”, lobt beispielsweise der Deutsche Städtetag. Juso-Chef und SPD-Vize Kevin Kühnert zeigt sich zufrieden.

04.06.2020

Vor wenigen Tagen hat Margot Käßmann mit der Bemerkung Aufsehen erregt, Ältere sollten in der Corona-Krise zurückstecken. Im HAZ-Interview erklärt die frühere Landesbischöfin, wie die Äußerung gemeint war – und welche Themen sie in der Corona-Krise vermisst. Über die Kinder beispielsweise werde viel zu wenig gesprochen.

30.05.2020

Fridays for Future meldet sich zurück: Hunderte Radfahrer kamen am Freitagnachmittag in Hannovers City zu einer Fahrraddemo zusammen. Sie forderten eine Verkehrswende – und kritisierten Pläne für Abwrackprämien.

29.05.2020

Fridays for Future Hannover - Demonstranten steigen aufs Rad

Die Klimaaktivisten von Fridays for Future Hannover rufen für Freitag zu einer Fahrraddemo auf, die rund um die Innenstadt führt. Der Protest richtet sich gegen die geplante Abwrackprämie für Autos. Die Polizei rechnet rund um den Cityring mit starken Verkehrsbeeinträchtigungen – und rät zum Umstieg aufs Rad oder Bus und Bahn.

28.05.2020

Deutschlands Autoindustrie, angeschlagen in der Abgasaffäre, stellt schon wieder Forderungen an die Politik: Kaufprämien sollen her, auch für Benziner und Diesel. In Berlin war parteiübergreifend die erste Reaktion: Kommt nicht in Frage. Inzwischen bröckelt aber die Ablehnungsfront.

27.05.2020

Was müssen wir tun, um unsere Wirtschaft in der Corona-Krise aus dem Loch zu holen – und welche Rolle spielt die Autoindustrie dabei? IG-Metall-Chef Jörg Hofmann spricht sich im RND-Interview für ein Konjunkturpaket von mehr als 150 Milliarden Euro aus, inklusive Kaufprämie zugunsten der Autobranche. Er übt aber auch deutliche Kritik an den Konzernen.

27.05.2020

Wie viel Geld geben die Menschen in der Corona-Krise aus? Die Pandemie hat dem Konsum in Deutschland einen Schock verpasst. Nun zeigen aktuelle Zahlen, der Konsumklimaindex erholt sich - aber nur im Vergleich zum Vormonat.

26.05.2020

Die deutsche Wirtschaft leidet massiv unter der anhaltenden Corona-Krise. Um die Gefahr einer Depression zu mindern, braucht es ein ausgewogenes Konjunkturprogramm. Dieses will die Bundesregierung Ende Mai/Anfang Juni auf den Weg bringen – und das hat auch Folgen für Firmen und Verbraucher.

19.05.2020

Große Verbände fordern die deutschen Autobauer auf, ihre Dividendenzahlung in diesem Jahr auszusetzen. Sonst sei es nicht angemessen, in der Corona-Krise Milliardenunterstützung vom Staat zu verlangen. Die Forderungen der Konzerne nach Staatshilfen seien “absolut unangemessen”.

08.05.2020

Wie nach der Finanzkrise vor mehr als zehn Jahren soll eine Kaufprämie der schwächelnden Autoindustrie neue Impulse liefern. Doch im Heimatland von Volkswagen regt sich Kritik an den Plänen.

08.05.2020

Seit gut zwei Wochen sind die Autohäuser in Hannover wieder geöffnet, doch Kunden kommen kaum. Die Branche spricht von bis zu 60 Prozent Absatzrückgang. Dennoch glauben die Händler nicht, dass die diskutierte Kaufprämie etwas bringen würde. Ein Besuch im Autohaus.

05.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10