Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ -1° Schneefall
Thema Afghanistan-Einsatz

Afghanistan-Einsatz

Anzeige

Alle Artikel zu Afghanistan-Einsatz

Die Nachbarländer Afghanistans wollen illegale Grenzübertritte aus dem Krisenland verhindern. In Tadschikistan hat deshalb am Montag ein großes Militärmanöver begonnen – 4000 Soldaten nehmen daran teil. Die Befürchtungen in der Region nach der Machtübernahme durch die militant-islamistischen Taliban in Afghanistan sind groß.

18.10.2021

Beim Großen Zapfenstreich am vergangenen Mittwoch wurden die Bundeswehrsoldaten für ihren Einsatz in Afghanistan geehrt. Grünen-Co-Chef Robert Habeck hat sich dafür ausgesprochen, auch Polizei und Entwicklungshelfer zu ehren. Auch ihnen gelte Respekt und Dank, und sie hätten Wertschätzung und Anerkennung ebenso verdient wie die Soldaten.

17.10.2021

Mindestens 47 Menschen waren am Freitag in Afghanistan ums Leben gekommen. In einer Moschee in Kandahar hatte es während des Freitagsgebets eine Explosion gegeben. Der IS reklamiert den Anschlag nun für sich.

16.10.2021

Russlands Präsident Wladimir Putin warnt vor Terroristen, die von Afghanistan aus agieren könnten. Laut russischen Daten habe die Terrormiliz IS in Afghanistan allein 2000 Mann. „Ihre Anführer schmieden Pläne, um ihren Einfluss auf die zentralasiatischen Staaten und russische Regionen auszudehnen“, so Putin.

15.10.2021

In den sozialen Netzwerken wird das Für und Wider des Großen Zapfenstreichs als militärische Zeremonie diskutiert. Bei den Bilder von Fackeln tragenden Bundeswehrsoldatinnen und Bundeswehrsoldaten vorm Reichstagsgebäude fühlen sich viele an NS-Aufmärsche erinnert. Doch worum geht es eigentlich beim Großen Zapfenstreich der Bundeswehr?

14.10.2021

„Umfangreiche Waffen- und Munitionsbestände“ seien bei einem Bundeswehrsoldaten gefunden worden. Das hat das Verteidigungsministerium mitgeteilt. Bei Durchsuchungen der Privatwohnungen des Soldaten wurden unter anderem Schusswaffen, Granaten, Handgranaten und Minen gefunden.

14.10.2021

Für manch einen User sozialer Medien waren die Bilder des Großen Zapfenstreichs vor dem Reichstag am Mittwoch befremdlich. Besonders die Fackelträger sorgten für Kritik. Diese aber sind zentraler Bestandteil der Zeremonie.

14.10.2021

Am Mittwoch fand für die Soldatinnen und Soldaten des Afghanistan-Einsatzes der Abschlussappell statt. Dabei wurde nachgeholt, was vorher versäumt worden war. Die Erinnerung an den Einsatz wird für die Truppe dennoch schmerzlich bleiben, kommentiert Markus Decker.

13.10.2021

Am Mittwoch wurden die Soldatinnen und Soldaten, die in Afghanistan waren, abschließend geehrt. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lobte die Bundeswehr. Mit der Politik und damit auch sich selbst ging er hingegen ins Gericht.

13.10.2021

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Einsatz von Soldatinnen und Soldaten in Afghanistan gewürdigt. Dabei warnte er jedoch auch davor, die falschen Schlüsse aus der Intervention zu ziehen. Er sieht Deutschland bei der Außenpolitik an einer Wegscheide.

13.10.2021

Tausende Menschen evakuierte die Bundeswehr nach der Machtübernahme der Taliban bis Ende August aus Afghanistan. Nun soll der Einsatz der Truppen gewürdigt werden. An der Veranstaltung in Berlin nehmen auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kanzlerin Angela Merkel teil. Sehen Sie den großen Zapfenstreich ab 19.30 Uhr hier im Livestream.

13.10.2021

Am Mitt­woch werden die Soldatinnen und Soldaten des Afgha­nistan-Einsatzes in Berlin abschlie­ßend geehrt. Die Wehr­­beauf­­tragte Eva Högl (SPD) lobt deren Verdienste. Zugleich betont sie, politisch könne es „kein Weiter-so“ geben.

13.10.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10