Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Thema Ahaus

Ahaus

Anzeige

Alle Artikel zu Ahaus

Der Transport von Atommüll ins russische Majak könnte noch scheitern. Die 18 Castor-Behälter mit DDR-Müll sollen eigentlich per Schiff transportiert werden - doch Hamburg und Bremen haben einen möglichen Transport abgesagt. Nun werden die Optionen geringer.

17.11.2010

Atomkraftgegner aus Deutschland und Russland haben ein gemeinsames Ziel: Sie wollen den geplanten Castor-Transport aus Ahaus in den Südural verhindern. Die Solidarität wächst.

15.11.2010

18 Castoren sollen in drei Transporten 951 Brennelemente aus dem nordrhein-westfälischen Zwischenlager Ahaus in ein russisches Atomzentrum im Ural transportieren. Das plane die Bundesregierung, hieß es Medienberichten zufolge.

09.11.2010

Vorgeschmack auf heißen Herbst: Tausende Atomkraftgegner haben am Samstag in ganz Deutschland gegen die Atompolitik der Bundesregierung und den geplanten Castor-Transport nach Gorleben protestiert.

23.10.2010

Voraussichtlich noch bis zum Jahr 2025 wird hoch radioaktiver Atommüll aus Frankreich und Großbritannien nach Deutschland transportiert. Die Abfälle kommen vorerst in die Zwischenlager Gorleben und Ahaus (Nordrhein-Westfalen).

15.09.2009
1 2