Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Thema Aktenzeichen XY

Aktenzeichen XY

Anzeige

Alle Artikel zu Aktenzeichen XY

Nach einem Fahndungsaufruf in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ hat sich ein Tatverdächtiger bei der Polizei gestellt. Der Mann soll in eine Messerstecherei im Bremer Steintorviertel verwickelt gewesen sein, bei der ein 20-Jähriger getötet wurde.

16.12.2017

Seit 50 Jahren fahndet das ZDF gemeinsam mit Ermittlern der Polizei nach Verbrechern. Doch die Sendung „Aktenzeichen XY“ ist keinesfalls reine Unterhaltung – rund 40 Prozent aller Fälle konnten dank aufmerksamer Zuschauer gelöst werden. Wir blicken zurück auf die erfolgreichen Fahndungen aus mehr als 500 Sendungen.

19.10.2017

Monat für Monat lockt Deutschlands ältestes Realityformat „Aktenzeichen XY“ ein Millionenpublikum vor die Fernseher. Am Freitag feiert die Kultsendung ihren 50. Geburtstag.

18.10.2017

Im Sommer 1989 verschwindet die aus dem Landkreis Lüneburg stammende Birgit Meier spurlos. Ihr Bruder gibt die Suche nie auf. Fast drei Jahrzehnte später findet der pensionierte Polizist die sterblichen Überreste seiner Schwester unter einer Garage.

02.10.2017
Der Norden

„Aktenzeichen XY... ungelöst“ - Polizei hofft auf Hinweise nach Mord an Baby

Etwa 14 Jahre nach dem ungeklärten Mord an einem neugeborenen Mädchen im Solling rollt die Polizei den Fall noch einmal auf. Von einem Beitrag in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ am Mittwoch erhoffen sich die Ermittler neue Hinweise zur Identität.

08.08.2017

Im Frühjahr 2004 wurde an der Bundesstraße 241 den Leichnam eines neugeborenen Kindes gefunden. Am 9. August stellt das ZDF den bis heute ungeklärten Fall in der Sendung Aktenzeichen XY vor.

Markus Scharf 04.08.2017

Mit einer bundesweiten Suche über die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" (20.15 Uhr) fahndet die Polizei am Mittwoch nach Einbrechern im Krankenhaus Sande (Kreis Friesland). Die Bande hatte dort im September zwei Türen aufgebrochen und medizinische Geräte im Wert von fast einer Million Euro erbeutet.

13.06.2017

Im Fall der bei Peine getöteten Prostituierten hat die Polizei noch immer keine heiße Spur. Über den Mordfall war am Mittwochabend in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" berichtet worden. Die Ermittler bekamen allerdings nur einen Hinweis. 

31.05.2017

Noch immer sind die drei mutmaßlichen Ex-Terroristen der RAF auf freiem Fuß. Um Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette endlich auf die Spur zu kommen, setzt die Polizei erneut auf die TV-Sendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst".

31.05.2017

Knapp sieben Jahre nach dem Mord an der Bankiersgattin Maria Bögerl suchen die Ermittler nach einem neuen Tatverdächtigen. Sie veröffentlichten ein Fahndungsfoto von dem unbekannten Mann und baten die Bevölkerung um Hinweise.

06.04.2017

Der Mord an einer Prostituierten bei Peine ist am Mittwochabend erneut Thema in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY … ungelöst". Dort wird das Phantombild eines Tatverdächtigen gezeigt. Die Ermittler erhoffen sich so neue Hinweise.

14.12.2016
Medien & TV

Fall bei „Aktenzeichen XY - ungelöst“ - 16 neue Hinweise im Mordfall der getöteten Joggerin

Im Fall der ermordeten Joggerin in Endingen gibt es neue Hinweise. Nach einem Beitrag in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY - ungelöst“ haben sich mehr als ein Dutzend Anrufer gemeldet.

17.11.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10