Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 1° wolkig
Thema Alexander Gauland

Alexander Gauland

Anzeige

Alle Artikel zu Alexander Gauland

Nach der Abwahl von Stephan Brandner als Vorsitzender des Rechtsausschusses zeigt sich die AfD-Fraktionsspitze dünnhäutig. Kritische Nachfragen von Journalisten bezeichnete Alice Weidel im Bundestag als dumm. Der Fraktionspressesprecher Christian Lüth legte auf Twitter nach und schimpfte auf die „Lügenpresse“.

13.11.2019

Der Riss durch die AfD und ihren Bundesvorstand wird immer tiefer. Nach der Annullierung der Parteimitgliedschaft Andreas Kalbitz’ liefern sich die zwei Lager des Bundesvorstands nun einen Schlagabtausch per Rundschreiben. Jörg Meuthen erklärt in einem Brief an die Mitglieder den Kalbitz-Rauswurf, sein Co-Vorsitzender Tino Chrupalla widerspricht in einem Anhang vehement.

22.05.2020

Nach dem Anschlag von Hanau verschwieg die AfD-Spitze zunächst das rassistische und rechtsextreme Tatmotiv. Stattdessen witterten AfD-Politiker eine Kampagne gegen ihre Partei. In einem offenen Brief stoßen Jörg Meuthen und Tino Chrupalla nun einen strategischen Kurswechsel an.

23.02.2020

Auf ihrem anstehenden Parteitag soll die AfD noch keinen Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl bestimmen. Das hat der Parteivorstand am Montag beschlossen. Die beiden AfD-Bundestagsfraktionsvorsitzenden machen nun jedoch gegen diesen Beschluss mobil.

23.02.2021

In der kommenden Woche wird Verfassungsschutzchef Thomas Haldenwang die AfD in Gänze zum rechtsextremen Verdachtsfall erklären. Die radikalen Kräfte hätten eine entscheidende Größe erreicht. Die Partei rechnet schon länger mit der Beobachtung – und will sich juristisch zur Wehr setzen.

19.01.2021

Gruppen von Rechtsextremen bereiten sich laut Verfassungsschutz mit Waffen auf den sogenannten Tag X vor. Teil des Spektrums der Neuen Rechten sei der sogenannte Flügel der AfD. Über die im Zuge der Corona-Krise entstandene Querdenken-Initiative gebe es noch kein abschließendes Urteil.

21.12.2020

Seit dem Bundesparteitag in Kalkar ist der Richtungsstreit in der AfD vollends eskaliert. Das mag auch damit zusammenhängen, dass einige Abgeordnete angesichts mäßiger Umfragewerte um ihr Mandat fürchten. Fraktionschef Gauland will den Laden zusammenhalten.

20.12.2020

Am Freitag hat Bundesgesundheitsminister Spahn die Priorisierung bei der Corona-Impfung vorgestellt. Vizekanzler Scholz verteidigt diese nun. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt sieht derweil Politiker angesichts von Impfskepsis in der Bevölkerung in einer Vorbildfunktion.

19.12.2020

Der Bundesparteitag der AfD am vergangenen Woche beschäftigt die Parteispitze noch immer. Alexander Gauland, Chef der Bundestagsfraktion, kritisiert Parteichef Jörg Meuthen für seine Rede. „Es wäre seine Aufgabe gewesen, die Partei zusammenzuführen, nicht Teile abzustoßen“, sagt Gauland.

05.12.2020

Die AfD kämpft für die Aufhebung der EU-Sanktionen gegen Russland. Das scheint im Kreml gut anzukommen. Zwei AfD-Politiker reisen nun am Montag nach Moskau. Dabei treffen sie auch Russlands Außenminister Sergej Lawrow.

05.12.2020

Das russische Parlament hat offenbar eine Delegation von AfD-Politikern eingeladen. Die sollte von Alexander Gauland geleitet werden. Der Chef der Bundestagsfraktion kann die Reise aber nicht antreten.

03.12.2020

Die AfD ist in zwei Parteien gespalten, eine extremistische Bewegungspartei und eine parlamentarische Rechtspartei. Der Parteitag von Kalkar zeigte das klar wie nie. Die Partei befindet sich in der Kernschmelze, kommentiert RND-Reporter Jan Sternberg.

29.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10