Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ -0° bedeckt
Thema Alexander Gauland

Alexander Gauland

Anzeige

Alle Artikel zu Alexander Gauland

Der AfD-Ehrenvorsitzende Alexander Gauland hat eine Strategie, wie seine Partei auf lange Sicht dennoch koalitionsfähig werden könnte. Zuerst müsse allerdings ein „Spaltpilz in die Union getragen werden“. Es müssten die Positionen der Ära Merkel „beiseite geräumt werden“.

19.11.2021

AfD-Chef Meuthen zieht sich von der Parteispitze zurück – doch ohne großes Getöse zu machen. Einen „permanenten Rechtsruck“ sieht er in der AfD nicht. Enttäuscht ist er eher vom Opportunismus einiger Unterstützer seines Kurses.

13.10.2021

Die AfD ist vom mäßigen Wahlergebnis, dem anhaltenden Führungsstreit und den unsicheren Aussichten als kleinere Oppositionspartei verunsichert. Erst am zweiten Tag der Beratungen konnte der Fraktionsvorsitz gewählt werden. Die Gegner von Alice Weidel konnten sich nicht durchsetzen.

30.09.2021

Die AfD-Fraktion hat über die Frage debattiert, ob künftig zwei Vorsitzende an der Spitze der Fraktion stehen sollen. Ein Antrag zur Abkehr von diesem Prinzip soll gegen Co-Vorsitzende Alice Weidel gerichtet sein. Unterstützung erhält Weidel vom scheidenden Vorsitzenden Alexander Gauland.

30.09.2021

Die konstituierende Sitzung der AfD-Fraktion geht mit einer Überraschung los. Zwei der neuen Parlamentarier sollen nach Ansicht einiger Abgeordneter gar nicht erst in die Fraktion aufgenommen werden. Einer verlässt wenige Stunden später den Saal – und will einen Antrag auf Gaststatus stellen.

29.09.2021

Die AfD kann auf ihre Stammklientel zählen. Vom CDU-Debakel aber profitiert die Rechtspartei nicht. Die Flügel­kämpfe in der AfD werden neu ausbrechen – Parteichef Jörg Meuthen brüskiert Spitzen­kandidat Tino Chrupalla damit, er habe ein „durch­wachsenes Ergebnis“ eingefahren.

26.09.2021

Oft ist im Bun­des­tags­wahl­kampf von der „Spaltung der Gesellschaft“ die Rede. Aber gibt es sie wirklich? Oder wird sie vielleicht nur von den Parteien befeuert, denen dies nützt? Eine Analyse von Jung bis Alt, West bis Ost sowie Stadt bis Land.

21.09.2021

Dokumentation „Hitlers Zorn“ - Bad Sachsa: Was passierte im Sommer 1944?

Am Wochenende ging es in Bad Sachsa um die Rolle des Ortes im Zweiten Weltkrieg. Im Kurhaus wurde die Dokumentation „Hitlers Zorn – Die Kinder von Bad Sachsa“ gezeigt und diskutiert.

20.09.2021

Der ehemalige Fraktionschef der AfD im rheinland-pfälzischen Landtag, Uwe Junge, hat seinen Parteiaustritt erklärt. Bei Facebook kündigte er an, nicht mehr Teil der AfD sein zu wollen. Bei der vergangenen Landtagswahl war der AfD-Politiker bereits nicht mehr angetreten.

30.08.2021

Nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan steht die Bundesregierung erheblich unter Druck. Kanzlerin Angela Merkel äußerte sich am Mittwoch in einer Regierungserklärung. Zuvor hatten Regierungsvertreter bereits eingeräumt, dass es bei der Einschätzung des Tempos, in dem die Taliban auch die afghanische Hauptstadt Kabul eingenommen haben, gravierende Fehler gegeben hat.

25.08.2021

Die Union im Bundestag stellt die EU‑Mitgliedschaft Ungarns in Frage. „Der Kurs Ungarns insgesamt ist ein Problem“, sagte Fraktions­chef Ralph Brinkhaus „Focus Online“. Hintergrund ist ein umstrittenes Gesetz zur Beschränkung von Informationen über Homo- und Trans­sexualität.

27.06.2021

Nicolai Boudaghi und Alexander Leschik wollten als junge Männer Karriere in der AfD machen. Enttäuscht und schockiert über die Radikalisierung stiegen sie aus. In einem Enthüllungsbuch geben sie tiefe Einblicke in interne Chats und die parteiinterne Arbeitsgruppe Verfassungsschutz.

25.06.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10