Menü
Anmelden
Wetter heiter
19°/ -1° heiter
Thema Alexander Gauland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Alexander Gauland

Anzeige

Alle Artikel zu Alexander Gauland

Die AfD ist ein Verlierer der Corona-Krise: Nur noch 9 Prozent würden bundesweit die Partei wählen. In der Bundestagsfraktion wächst nun der Unmut: Die AfD habe keine klare Position in der Krise, die Fraktionsspitze sei zu wenig präsent. Ein Abgeordneter fordert nun das Ende der Einschränkungen.

04.04.2020

Der AfD-Chef will die Partei teilen - in eine marktliberale und eine national-soziale Richtung. Doch Jörg Meuthens Vorschlag trifft auf ungeteilte Ablehnung bei den Parteigrößen. Er bleibt dennoch bei seinem Tabubruch - und sieht sich unangefochten im Sattel.

02.04.2020

An dieser Stelle halten wir einmal inne – und beleuchten Entwicklungen in der Corona-Krise, die über den Tag hinaus von Bedeutung sind.

27.03.2020

Für die Politik ist diese Woche eine historische: Regierung und Bundestag beschließen ein Megahilfspaket, um die Corona-Folgen abzufedern. Es regiert dabei der Krisenmodus, mit besonderen Sitzregeln, Krisenstäben und Telefonkonferenzen. Das große Thema ist der Zusammenhalt – aber manchmal gibt es dennoch Ärger.

25.03.2020

Die AfD-Bundestagsfraktion trägt die Maßnahmen der Bundesregierung zur Bekämpfung der Corona-Krise im Prinzip mit. Dennoch hat es nun Streit gegeben. Der hat vor allem mit dem Verhalten der AfD-Abgeordneten zu tun.

25.03.2020

Björn Höcke lenkt ein – und kündigt an, der völkische Flügel der AfD werde sich auf Drängen des Bundesvorstands auflösen. Doch für Höcke und seine Mitstreiter ist das kein Zeichen der Schwäche. Im Gegenteil: Die Machtlosigkeit der AfD-Spitze gegenüber den Rechtsextremisten in der Partei wird so erst richtig deutlich, kommentiert Steven Geyer.

23.03.2020

Die AfD ist auf dem Weg der Selbstzerstörung. Die Aufforderung an den “Flügel”, sich selbst aufzulösen, soll kraftvoll wirken und ist das Gegenteil. Mit Höcke und Kalbitz ist die Partei auf dem Weg ins rechtsextreme Aus, kommentiert Jan Sternberg.

20.03.2020

Beim AfD-Bundesparteitag am Wochenende geht es vordergründig um die Nachfolge von Parteisenior Alexander Gauland. Doch die ehrgeizigsten Parteimitglieder lauern in der zweiten und dritten Reihe: Alice Weidel und Andreas Kalbitz.

29.11.2019

Der Braunschweiger AfD-Parteitag wird schon deswegen turbulent werden, weil die Partei gar nicht anders kann, als dauererregt zu agieren. Nur Seniorchef Alexander Gauland kann die Gemüter kühlen. Zieht er sich ganz zurück, können die Konflikte überhandnehmen, kommentiert Jan Sternberg.

29.11.2019

Der Verfassungsschutz hat den “Flügel” der AfD zum Beobachtungsfall erklärt. Verfassungsschutzpräsident Haldenwang nannte die Strömung um Björn Höcke eine “rechtsextreme Vereinigung”. Diese AfD-Politiker gehören zum “Flügel”.

12.03.2020

Überraschend kam die Entscheidung nicht: Der Inlandsgeheimdienst erklärt den völkisch-nationalen “Flügel” der AfD um Wortführer Björn Höcke zum Beobachtungsfall. Damit darf der Verfassungsschutz jetzt nicht nur V-Leute einschleusen. Er darf auch einzelne AfD-Abgeordnete ins Visier nehmen.

12.03.2020

Ein ehrgeiziger Malermeister und Strippenzieher aus der Lausitz führt jetzt die AfD. Alexander Gaulands Wunschkandidat setzte sich durch. Chrupalla wirbt für Mäßigung im Ton – hat aber selber einen deutlichen Zug nach rechts.

01.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10