Menü
Anmelden
Wetter heiter
23°/ 3° heiter
Thema Alice Weidel
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Alice Weidel

Anzeige

Alle Artikel zu Alice Weidel

Die AfD ist ein Verlierer der Corona-Krise: Nur noch 9 Prozent würden bundesweit die Partei wählen. In der Bundestagsfraktion wächst nun der Unmut: Die AfD habe keine klare Position in der Krise, die Fraktionsspitze sei zu wenig präsent. Ein Abgeordneter fordert nun das Ende der Einschränkungen.

04.04.2020

Die AfD-Fraktion hat sich im Bundestag zu einer Sondersitzung getroffen. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen zur Kontaktbeschränkung haben sich 68 der AfD-Abgeordneten getroffen. Dass auch telefonisch zugeschaltete Parlamentarier ein Stimmrecht haben, lehnte die AfD-Fraktion mehrheitlich ab.

07.04.2020

Die Deutschen vertrauen ihrer Regierung mehr denn je. Angela Merkel und Olaf Scholz haben Zustimmungswerte, als wären sie das Traumpaar einer jugendlich-frischen Wunschkoalition. Doch eine zögerlich oder unehrlich geführte Debatte über die Dauer der Einschränkungen könnte die Stimmung umschlagen lassen, kommentiert RND-Reporter Jan Sternberg.

05.04.2020

Die AfD tut weiterhin das, was sie am besten kann: innerparteilichen Streit eskalieren lassen. Wenn es nach altem Muster läuft, wird wieder ein Parteivorsitzender aussteigen. Jörg Meuthens Vorstoß gegen den “Flügel” birgt jedenfalls einigen Sprengstoff, kommentiert Jan Sternberg.

02.04.2020

Für die Politik ist diese Woche eine historische: Regierung und Bundestag beschließen ein Megahilfspaket, um die Corona-Folgen abzufedern. Es regiert dabei der Krisenmodus, mit besonderen Sitzregeln, Krisenstäben und Telefonkonferenzen. Das große Thema ist der Zusammenhalt – aber manchmal gibt es dennoch Ärger.

25.03.2020

AfD-Vizechefin Alice Weidel wird aus gesundheitlichen Gründen am Mittwoch nicht im Bundestag erscheinen. Sie sei an einer Lungenentzündung erkrankt und werde aus Rücksicht auf ihre Kollegen fernbleiben. Auf das neuartige Coronavirus soll sie noch nicht getestet worden sein.

24.03.2020

Die AfD ist auf dem Weg der Selbstzerstörung. Die Aufforderung an den “Flügel”, sich selbst aufzulösen, soll kraftvoll wirken und ist das Gegenteil. Mit Höcke und Kalbitz ist die Partei auf dem Weg ins rechtsextreme Aus, kommentiert Jan Sternberg.

20.03.2020

Wird der vom Verfassungsschutz als rechtsextremistisch eingestufte Flügel der AfD aufgelöst? Die AfD-Spitze gibt dem “Flügel” eine Gnadenfrist - und zugleich freie Hand. Der “Flügel” soll sich bis Ende April auflösen.

20.03.2020

Beim AfD-Bundesparteitag am Wochenende geht es vordergründig um die Nachfolge von Parteisenior Alexander Gauland. Doch die ehrgeizigsten Parteimitglieder lauern in der zweiten und dritten Reihe: Alice Weidel und Andreas Kalbitz.

29.11.2019

Der Braunschweiger AfD-Parteitag wird schon deswegen turbulent werden, weil die Partei gar nicht anders kann, als dauererregt zu agieren. Nur Seniorchef Alexander Gauland kann die Gemüter kühlen. Zieht er sich ganz zurück, können die Konflikte überhandnehmen, kommentiert Jan Sternberg.

29.11.2019

Interessiert jemanden, was die AfD zur Coronakrise sagt? Die Mehrheit der Deutschen will jetzt Orientierung, keine Hasstiraden. Das Virus, so lautet der neue Befund, reduziert die Relevanz der Radikalen, kommentiert Matthias Koch.

14.03.2020

Der Verfassungsschutz hat den “Flügel” der AfD zum Beobachtungsfall erklärt. Verfassungsschutzpräsident Haldenwang nannte die Strömung um Björn Höcke eine “rechtsextreme Vereinigung”. Diese AfD-Politiker gehören zum “Flügel”.

12.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Alice Weidel