Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 6° Regenschauer
Thema Altenpflege
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Altenpflege

Anzeige

Alle Artikel zu Altenpflege

In der Altenpflege steigt der Mindestlohn. Doch nach wie vor sind die Beschäftigten in der Branche unterbezahlt. Das zeigen neue Berechnungen aus dem Arbeitsministerium.

19.05.2020

Die Corona-Prämie für Beschäftigte in der Altenpflege ist beschlossene Sache. Der Bundestag hat zudem entschieden, dass Tests und Meldepflichten ausgeweitet werden sollen, um ein besseres Bild vom Verlauf der Pandemie zu bekommen. Zustimmen muss nun noch der Bundesrat.

14.05.2020

In der Altenpflege rückt ein Bonus für die Beschäftigten immer näher. Die Linkspartei will jedoch einen Zuschuss für alle Pflegeberufe. Sie macht auch einen Vorschlag, wie das finanziert werden kann.

24.04.2020

Im März ist der Bund in die Beschaffung von Schutzmaterialien eingestiegen. Die Lieferungen werden von den Ländern, die sich zusätzlich selbst um Ausrüstungen kümmern, aufgeteilt - nach einem Schlüssel oder nach Bedarf. Besonders die Altenpflege steht allerdings hinten an, für sie gibt es keine festen Kontingente.

02.04.2020

Vertreter von Altenpflege-Organisationen haben vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus in Heimen gewarnt. Um dies zu verhindern, werde dringend bessere Schutzausrüstung benötigt. Andernfalls drohe ein rascher Anstieg der Sterblichkeit von Covid-19-Patienten.

01.04.2020

Schutzmasken sind ein notwendiger Bestandteil in der Altenpflege. Doch der Nachschub gestaltet sich schwierig. Das Haus St. Georg in Nesselröden bittet deshalb um Hilfe beim Nähen von waschbaren Schutzmasken.

27.03.2020

In Pflegeheimen und bei ambulanten Pflegediensten fehlen Schutzausrüstungen und Desinfektionsmittel. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz kritisiert, dass die Pflege gegenüber den Krankenhäusern vernachlässigt wird. Das habe ernste Folgen, sagt Vorstand Brysch.

25.03.2020

Wegen des steigenden Infektionsrisikos wird die Leitmesse Altenpflege 2020 von März auf Juni verschoben. Zehntausende Besucher kommen in zweijährigem Rhythmus zu der Fachmesse – doch jetzt steigt die Sorge vor einer Ausbreitung des Virus bei Pflegepersonal.

06.03.2020

Kinderärzte in Deutschland prognostizieren wegen des neuen Pflegeberufegesetzes den „schleichenden Tod der Kinderkrankenschwester“. Schuld sei der beliebige Einsatz von Pflegepersonal. Kann mehrjährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendmedizin eine spezielle Ausbildung ersetzen?

20.02.2020

Die Politik will die Altenpflege aufwerten – und sie soll besser bezahlt werden. Doch wie lässt sich die Pflegeversicherung für die Zukunft umbauen? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt schon einmal erste Pflöcke ein.

18.02.2020

Personalmangel bei der Deutschen Bahn: Während die Zahl der Fahrgäste im Januar deutlich angestiegen ist, mangelt es laut Lobbyverband „Allianz pro Schiene“ an Lokführern. Auf 100 freie Stellen kämen nur 25 Bewerber. Die Quote sei damit noch schlechter als bei Altenpflegern.

17.02.2020

In Deutschland ist die Altenpflege chronisch unterfinanziert. Lohnsteigerungen für die Beschäftigten sind überfällig, doch niemand weiß, wie sie bezahlt werden sollen. Nötig ist eine Finanzreform, die auch Steuerzuschüsse vorsieht, kommentiert Tim Szent-Ivanyi.

10.02.2020
1 2 3 4 5 6 7
Anzeige