Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 6° Regenschauer
Thema Amazonas

Amazonas

Anzeige

Alle Artikel zu Amazonas

Brasiliens Regenwald steht in Flammen. Seit Jahresanfang wurden 72.000 Feuer registriert. Farmer zünden den Wald vorsätzlich an, um Wirtschaftsfläche zu gewinnen. Unter dem Hashtag #PrayforAmazonas formieren sich immer mehr Menschen zum Protest gegen Präsident Bolsonaro.

23.08.2019

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat eine kontroverse Debatte mit ihrer Ankündigung ausgelöst, Fördergelder für Aufforstungsprojekte am Amazonas zu stoppen, weil Brasiliens Präsident Bolsonaro die Rodungen nicht beenden will. Die Umweltverbände bemängeln Defizite in Deutschland, Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) kritisiert die Kabinettskollegin.

13.08.2019

Ob die Welt der Klimakatastrophe noch entrinnen kann, entscheidet sich nicht zuletzt im Regenwald. Brasiliens Regierung will die Wälder abholzen, doch am Amazonas wächst der Widerstand.

29.07.2019

Amazon – das ist einerseits ein Internetgigant, andererseits ein gewaltiger Fluss. Im Internet steht die Endung .amazon künftig für den Versandriesen, was Anrainer des Flusses wütend macht.

23.05.2019
Wissen

„Ressourcen sind endlich“ - Alexander Gerst mahnt Wirtschaftspolitiker

Händeschütteln, Selfies – und ernste Themen: Astronaut Alexander Gerst hat sich im Bundestag mit Wirtschaftspolitikern über Raumfahrt und die Erde unterhalten. Ein Thema lag ihm besonders am Herzen.

08.05.2019

Beim jährlichen Treffen „Terra Livre“ demonstrieren derzeit hunderte indigene Brasilianer für die Erhaltung ihrer traditionellen Lebensräume. An ihrer Seite haben sie viele Wissenschaftler, die ihre Forderungen teilen. Ihre Hoffnung: Europa.

25.04.2019

Der neue brasilianische Präsident Jair Bolsonaro sieht den Dschungel vor allem als Wirtschaftsressource. Kritik bekommt der Ex-Militär von vielen Seiten. Die blinde Abholzung des Traditionsgebiets hätte weitreichende Folgen.

21.03.2019

Der Tod hat acht Beine. Forscher am Amazonas beobachteten, wie eine Vogelspinne eine Beutelratte tötete. Als die Spinne die Forscher bemerkte, zerrte sie ihre leblose Beute in einen Baum.

01.03.2019

Der ehemalige Präsident der Universität Göttingen, Prof. Kurt von Figura, hat der Ethnologischen Sammlung der Uni 31 Objekte indigener Gruppen aus dem Amazonasgebiet geschenkt.

29.01.2019

Das Amazonien-Rundumbild leidet unter schlechten Besucherzahlen. Politiker hatten sogar schon darüber diskutiert, aus dem Projekt komplett auszusteigen.

17.11.2018

Kein Kontakt zur Außenwelt: Eine brasilianische Behörde hat Aufnahmen von Ureinwohner veröffentlicht, die völlig abgeschottet im Regenwald leben. Drohnen-Bilder geben einen kleinen Einblick in ihr Leben.

24.08.2018

Schwarze Superhelden und teuflische Kleinstadtprediger, verliebte Wasserwesen und toughe Knastinsassinen, geläuterte Taugenichtse, überforderte Hochzeitsplaner und ein liebenswerter Junge mit Astronautenhelm: die DVD-Tipps von Matthias Halbig.

23.07.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10