Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
13°/ 1° bedeckt
Thema Donald Trump

Donald Trump

Anzeige

Alle Artikel zu Donald Trump

Die Abwahl von Donald Trump als US-Präsident war am 6. Januar im Kongress bestätigt worden. Viele Anhänger Trumps hatten von Ex-Vizepräsident Mike Pence ein Eingreifen erwartet - obwohl die Verfassung das nicht vorsieht. Pence verteidigt sich einmal mehr.

25.06.2021

Auch nach über einem Jahr mit dem Coronavirus ist die Geschichte des Briten Dave Smith einzigartig. Denn seine Corona-Erkrankung dauerte über zehn Monate und ist dadurch die längste aufgezeichnete aktive Covid-Infektion. In einem Interview erzählt der Rentner erstmals, wie er mit der Krankheit umging und auf welche Weise ihm Donald Trump half.

25.06.2021

Rudy Giuliani hat im vergangenen die rechtlichen Anstrengungen gegen das Ergebnis der US-Wahl und den Sieg des Demokraten Joe Biden angeführt. Ein New Yorker Gericht setzt deshalb nun die Anwaltslizenz des Vertrauten von Ex-Präsident Donald Trump aus. Das Verhalten des 77-Jährigen gefährde das öffentliche Interesse, heißt es in der Begründung.

24.06.2021

Die Trump-Ära ist Geschichte - und ein halbes Jahr nach dem Antritt von Präsident Biden besucht erstmals wieder ein deutscher Minister die USA. Durchbrüche in wichtigen Fragen gibt es nicht. Der Besuch von Wirtschaftsminister Altmaier dient anderen Zwecken.

24.06.2021

Die US-Demokraten haben mit einer weitreichenden Wahlrechtsreform einen schweren Rückschlag erlitten. Die Republikaner im US-Senat blockierten Dienstagabend durch eine Verfahrensregel die Abstimmung. Das Weiße Haus hatte sich kurz zuvor noch einmal ausdrücklich hinter das Vorhaben gestellt.

23.06.2021

Mittwoch, 23. Juni 2021. Welche wichtigen Ereignisse fanden am 23. Juni statt, welche Berühmtheit wurde heute geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

23.06.2021

Bis März diesen Jahres haben sich in den USA knapp 900 Angestellte des Secret Service mit dem Coronavirus infiziert. Mehr als die Hälfte davon war unter anderem für den Schutz des US-Präsidenten und dessen Stellvertreter sowie deren Familien zuständig. Die meisten der Infektionen fielen in die Regierungszeit von Donald Trump.

22.06.2021

Ex-US-Präsident Donald Trump soll erwogen haben, Corona-infizierte Landsleute nach der Rückkehr aus dem Urlaub zur Quarantäne nach Guantánamo zu schicken. Das behaupten Autoren eines noch unveröffentlichten Buchs. Die Idee sei verworfen worden, weil sich Berater über die öffentliche Reaktion gesorgt hätten.

22.06.2021

Lügen ist ein fantastisches Konzept: Ein Satz genügt, um den eigenen Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Trotzdem hat die Lüge einen schlechten Ruf. In seiner Kolumne „Über Leben in Deutschland“ fragt Imre Grimm, ob die Deutschen besonders empfänglich für Unwahrheiten sind.

21.06.2021

Die USA haben ihr Angebot erneuert, sich mit der nordkoreanischen Regierung zu treffen. Das gelte ohne jede Vorbedingung und man hoffe auf eine positive Reaktion aus Pjönjang, so ein Diplomat. Seit einem gescheiterten Gipfel unter Ex-Präsident Donald Trump, sind die Verhandlungen zwischen den Ländern nicht mehr vorangekommen.

21.06.2021

Die katholische Kirche in den USA will ihr prominentestes Mitglied canceln: Weil Präsident Joe Biden das Recht auf Abtreibung verteidigt, soll er vom Empfang der Kommunion ausgeschlossen werden. Zwei Drittel der Würdenträger unterstützen trotz Warnungen des Vatikans diese beispiellose Sanktion. Der brisante Vorstoß empört die Demokraten und liefert den Republikanern willkommene Munition für ihren Kulturkampf und die Kongresswahlen im nächsten Jahr.

20.06.2021

Der Wahlsieg der schottischen Nationalisten hat ein jahrelang verdrängtes Thema wieder in den Fokus gerückt: den Wunsch nach Unabhängigkeit. Die alte und neue Regierungschefin Nicola Sturgeon macht keinen Hehl daraus, dass sie ihren Erfolg als Arbeitsauftrag für ein neues Referendum versteht. Die Aussichten schienen nie besser. Zerfällt nun das Vereinigte Königreich?

20.06.2021