Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 4° heiter
Thema Donald Trump

Donald Trump

Anzeige

Alle Artikel zu Donald Trump

Mitte Juli ist der Bürgerrechtler John Lewis verstorben. Der demokratische Kongressabgeordnete war ein Kämpfer gegen Ungerechtigkeit und Rassismus. Die Ex-Präsidenten Obama, Bush, Clinton und viele Menschen mehr nehmen Abschied von einem einstigen Weggefährten Martin Luther Kings.

30.07.2020

Knapp drei Monate vor der Präsidentschaftswahl denkt US-Präsident Donald Trump offen über deren Verschiebung nach. Sein Vorgänger im Amt wirbt indes dafür, unbedingt abzustimmen. Barack Obama verurteilt die Bemühungen der Republikaner, Minderheiten an der Stimmabgabe zu hindern.

31.07.2020

US-Präsident Trump will ein Drittel der in Deutschland stationierten US-Soldaten abziehen. Stimmen aus SPD und Grünen fordern deswegen, dass Deutschland seine Rüstungskooperation mit den USA zurückfährt. Die CDU sieht das anders: Die USA seien außerhalb Europas immer noch der wichtigste Partner.

31.07.2020

Nicht nur das Coronavirus lässt sich schwer bekämpfen. Auch die vielen Fehlinformationen und Verschwörungstheorien über die Pandemie halten sich weiter hartnäckig – egal, was die Fakten sagen. Die Verschwörungstheorien können zu einer echten Gefahr werden, warnen Experten.

31.07.2020

Donald Trump hat erstmals eine Verschiebung der US-Wahlen ins Spiel gebracht. Doch am Kongress vorbei geht - nach geltendem Recht - gar nichts. Die Unklarheiten wachsen allerdings, wenn ein nationaler Notstand ausgerufen wird. Fragen und Antworten zur neuen Debatte in den USA.

31.07.2020

Die USA wollen 12.000 Soldaten aus Deutschland abziehen. Eine Politik aus “Willkür und Druck” sieht SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich darin. Mithin sollten auch Rüstungskooperationen mit den USA überdacht werden, findet er.

30.07.2020

Herman Cain hatte sich im Jahr 2012 um die republikanische Präsidentschaft beworben. Jetzt ist er im Alter von 74 Jahren gestorben. Er hatte sich mit dem Coronavirus infiziert.

30.07.2020

Donald Trump führt die USA in die größte Krise seit Jahrhunderten – vor den Augen einer sprachlos gewordenen Welt. Als wäre der Kollaps der Wirtschaft nicht schlimm genug, zündelt Trump mit seiner Idee der Verschiebung der Wahl auch noch am Demokratieprinzip. Diese Tendenzen bedrohen alle und jeden – auch jene, die eben noch von Europa aus mit dem Finger auf Washington gezeigt haben, kommentiert Matthias Koch.

30.07.2020

US-Präsident Donald Trump stellt den US-Wahltermin im November infrage. Auf Twitter schrieb er, 2020 werde die “betrügerischste” Wahl in der US-Geschichte stattfinden. Seinen Tweet setzte er nur kurz nach Bekanntwerden des historischen Absturzes der US-Konjunktur ab.

30.07.2020

US-Präsident Donald Trump hatte bereits im Juni angekündigt, 12.000 US-Soldaten aus Deutschland abzuziehen, weil Deutschland zu wenig in seine Verteidigung investiere. CDU-Politiker Friedrich Merz sieht das als Weckruf und Deutschland in der Pflicht. Andere bewerten die möglichen Auswirkungen von Trumps Vorhaben auf das Nato-Verteidigungssystem ganz unterschiedlich.

30.07.2020

Die US-Wirtschaft ist im zweiten Quartal so stark eingebrochen wie noch nie. Von April bis einschließlich Juni schrumpfte das BIP aufs Jahr hochgerechnet um 32,9 Prozent. Analysten sehen auch für den Rest des Jahres schwarz – wegen Corona.

30.07.2020

Tony Green ist überzeugter Anhänger von US-Präsident Donald Trump – und war ebenso überzeugter Leugner der Gefahr durch das Coronavirus. Doch eine Familienfeier und deren dramatische Folgen ändern alles.

29.07.2020