Menü
Anmelden
Wetter sonnig
5°/ -3° sonnig
Thema Donald Trump

Donald Trump

Anzeige

Alle Artikel zu Donald Trump

Am 29. April ist Joe Biden 100 Tage im Amt. Einen Tag zuvor wird der Präsident seine erste Rede vor dem Kongress halten. Eingeladen worden war er von der Vorsitzenden des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi.

14.04.2021

Der frühere US-Präsident Donald Trump hatte US-Soldaten aus Deutschland abziehen wollen. Mit der neuen US-Regierung gibt es nun eine andere Politik. Die Vereinigten Staaten stocken die Truppen in der Bundesrepublik um 500 Soldaten auf.

13.04.2021

Die Entscheidung über einen Truppenabzug aus Afghanistan ist eine der heikelsten, die US-Präsident Biden bislang fällen musste. Nun steht ein Termin für den Abzug fest. Das Datum besitzt hohe Symbolkraft - entspricht aber nicht dem mit den Taliban vereinbarten Plan.

13.04.2021

Weniger als 100 Tage nach ihrem Amtsantritt segelt die neue amerikanische Regierung in gleich zwei weltpolitische Unwetterzonen auf einmal. Russland bedroht die Ukraine durch Truppenaufmärsche an Land, China drangsaliert das kleine Taiwan durch Vorstöße in den Luftraum. Joe Biden hat die doppelte Bewährungsprobe erkannt. Er schlägt Wladimir Putin ein Gipfeltreffen vor – macht aber zugleich seinen Rücken gerade: Die USA erhöhen ihre Gefechtsbereitschaft.

13.04.2021

Die Zahl der Migranten und Flüchtlinge, die über die Südgrenze in die USA gelangen, ist zuletzt deutlich angestiegen. US-Präsident Joe Biden steht deshalb unter wachsendem Druck. Inmitten dessen nominiert er seinen Kandidaten für die Leitung der nationalen Grenzpolizei.

12.04.2021

Der Cyberangriff auf die Atomanlage Natans hat erhebliche Folgen für das iranische Atomprogramm. Irans Außenminister hat den Vorfall als israelischen Terrorakt bezeichnet. Auch US-Geheimdienstmitarbeiter stufen die Attacke als israelische Geheimdienstoperation ein.

12.04.2021

Die Weltgemeinschaft hat beim Einhalten der Ziele des Pariser Klimaabkommens versagt. Doch die Zeit der Klimawandelleugner und Bremser ist vorbei, kommentiert Maximilian Arnhold. Es braucht nun die Anstrengung von uns allen, um das 1,5-Grad-Ziel noch zu erreichen – und die Welt zu retten.

12.12.2020

Über Twitter muss Donald Trump gezwungenermaßen auf Beleidigungen verzichten. An seinem Umgang mit anderen Menschen hat sich indes nichts geändert. Nun teilte der Ex-US-Präsident mit voller Breitseite gegen frühere Weggefährten aus – nicht zuletzt gegen Mitch McConnell, den Fraktionsführer der Republikaner im Senat.

12.04.2021

Ex-US-Präsident Donald Trump hat offenbar nicht vor, eine eigene Partei zu gründen. Stattdessen bekräftigt er seinen Führungsanspruch bei den Republikanern. Seinen Populismus sieht er dabei als Schlüssel zum Erfolg.

11.04.2021

Matt Gaetz werden unter anderem sexuelle Beziehungen zu einer Minderjährigen vorgeworfen. Jetzt hat Ethik-Ausschuss des US-Repräsentantenhauses eine Untersuchung gegen den republikanischen Abgeordneten eingeleitet. Gaetz gilt als Vertrauter des Ex-Präsidenten Donald Trump.

10.04.2021

Der US-Präsident Joe Biden lässt eine Reform des Obersten Gerichtshof prüfen. Mögliche Reformvorschläge sowie deren Machbarkeit und Notwendigkeit sollen durch eine neue Kommission geprüft werden. Zur Zeit gelten sechs der neun Richter als konservativ.

09.04.2021

Der Ministerpräsident Sloweniens, Janez Jansa, hat einem ARD-Korrespondenten Zensur im Stile des NS-Hetzblattes „Der Stürmer“ vorgeworfen. Ein Bericht des Journalisten war Jansa offenbar zu einseitig. Der Bayerische Rundfunk bezeichnet die Bemerkungen als „böswillig diffamierend“.

09.04.2021