Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
10°/ 3° stark bewölkt
Thema Donald Trump

Donald Trump

Anzeige

Alle Artikel zu Donald Trump

Die US-Regierung hat angeblich mehr als 100.000 Dollar für die Toilettengänge der Personenschützer von Ivanka Trump ausgegeben. Grund sei, dass die Tochter des US-Präsidenten und ihr Ehemann Jared Kushner die Secret-Service-Agenten nicht in ihre Badezimmer lassen wollten.

14.01.2021

In den letzten Tagen von Donald Trump lässt die US-Regierung noch einige zum Tode verurteilte Straftäter hinrichten. Nach der Exekution von Lisa Montgomery, der für großes Aufsehen sorgte, wurde nun Corey Johnson getötet. Der 52-Jährige wurde am Donnerstagabend (Ortszeit) für tot erklärt.

15.01.2021

Das Repräsentantenhaus beschließt mit klarer Mehrheit das zweite Impeachment gegen den Präsidenten. Zehn Republikaner stimmen mit den Demokraten. Eine formale Amtsenthebung durch den Senat erscheint nicht mehr ausgeschlossen.

14.01.2021

Grundsätzlich unterstützt der neue Präsident die Amtsenthebung seines Vorgängers. Doch das Verfahren stört seine Agenda. Nach dem Repräsentantenhaus ist nun der Senat am Zug. Dort hat der Republikaner Mitch McConnell das Sagen. Ob es eine Mehrheit für die Amtsenthebung gibt, ist unklar. Konsequenzen hätte diese wohl erst 2024.

14.01.2021

Schon wieder sind mehrere Tausend Menschen aus Mittelamerika auf dem Weg in die USA. In den vergangenen Jahren wurden derartige Karawanen häufig von Sicherheitskräften noch vor den Grenzen der US-Nachbarländer zurückgehalten. Die künftige US-Regierung unter Joe Biden will stattdessen an den Ursachen der Migration arbeiten.

15.01.2021

Im Weihnachtsklassiker „Kevin allein in New York“ hat Donald Trump einen Gastauftritt. Fans des Films wünschen sich nun, dass der US-Präsident aus der Szene entfernt wird. Eine Idee, die auch Hauptdarsteller Macaulay Culkin zu begrüßen scheint.

14.01.2021

In einem Clip, dass das Weiße Haus bei Youtube eingestellt hat, bemüht sich Donald Trump, sich von seinen gewalttätigen Anhängern zu distanzieren, die das Kapitol erstürmt hatten. Er sagt: „Ich verurteile eindeutig die Gewalt, die wir in der vergangenen Woche gesehen habe.“ Das gegen ihn eingeleitete Amtsenthebungsverfahren erwähnte er nicht.

14.01.2021

US-Präsident Donald Trump muss sich nach dem Sturm auf das Kapitol einem Amtsenthebungsverfahren wegen “Anstiftung zum Aufruhr” stellen. Dieses sogenannte Impeachment will Bundesaußenminister Heiko Maas zwar nicht bewerten. Doch er plädiert zumindest indirekt für eine Bestrafung Trumps.

14.01.2021

Joe Biden wollte eigentlich mit dem Zug zu seiner Amtseinführung fahren – so wie er auch in seiner Zeit im Senat gern diesen genutzt hat. Doch nun wurden die Pläne geändert. Hintergrund sind Sicherheitsbedenken nach dem Sturm auf das Kapitol.

14.01.2021

Bilder eines Trump-Anhängers, der beim Sturm aufs Kapitol ein Sweatshirt mit der Aufschrift „Camp Auschwitz“ trägt, sind um die Welt gegangen. Jetzt wurde der Mann festgenommen.

13.01.2021

Anders als beim ersten Mal stellen sich heute beim neuen Impeachmentverfahren auch namhafte Republikaner gegen den Präsidenten. Nun könnte ihn der Senat des Amtes entheben oder zumindest an einer erneuten Kandidatur hindern. Die lange loyale republikanische Partei ist tief gespalten.

13.01.2021

Am Mittwochabend war Gesundheitsminister Jens Spahn zu Gast bei Moderatorin Sandra Maischberger. Neben der ansteckenderen Virusmutation aus Großbritannien äußerte er sich verhalten zum kommenden CDU-Parteitag. Darüber hinaus machte Politikwissenschaftler Christian Hacke mit Blick auf die USA klar: „Der Sturm auf das Kapitol war erst der Anfang.“

14.01.2021