Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
17°/ 8° stark bewölkt
Thema Donald Trump

Donald Trump

Anzeige

Alle Artikel zu Donald Trump

Das zweite Amtsenthebungsverfahren gegen den Nochpräsidenten Donald Trump ist offiziell eröffnet. Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus haben am Montag eine entsprechende Resolution eingereicht. Sie wollen weiterhin auch Vize Mike Pence zur Absetzung Trumps drängen.

11.01.2021

First Lady Melania Trump nutzt ihre erste öffentliche Stellungnahme zu der Gewalt am Kapitol dazu, anderen „ungerechtfertigte persönliche Angriffe“ vorzuwerfen. Auf die Rolle ihres Mannes bei den Ausschreitungen geht sie nicht ein. Für Verwunderung sorgt, dass Teile ihrer Mitteilung identisch mit einer Rede im August sind.

11.01.2021

Die Sperrung des Nutzerkontos des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump setzt dem Kurznachrichtendienst Twitter schwer zu. Am Montag verlor die Aktie in New York 11 Prozent. Auch die Facebook-Aktie verlor 2 Prozent ihres Werts.

11.01.2021

Kritikern zufolge ist die Lage der Menschenrechten in Ägypten verheerend. Kurz vor dem Regierungswechsel in den USA hat das nordafrikanische Land angedeutet, seinen Kurs dennoch beibehalten zu wollen. Während US-Präsident Trump mit Machthaber Al-Sisi ein gutes Verhältnis pflegte, kündigte Nachfolger Biden einen härteren Kurs an.

11.01.2021

Nach dem Sturm auf das US-Kapitol durch radikale Trump-Anhänger hat der Online-Dienst Twitter den Account des scheidenden US-Präsidenten gesperrt. Bundeskanzlerin Angela Merkel betrachtet diesen Schritt als problematisch. Als Grund für die Sperrung hatte Twitter das „Risiko einer weiteren Anstiftung zur Gewalt“ genannt.

11.01.2021

Die USA spielen im Nahost-Konflikt eine zentrale Rolle. Auch in dieser Region wird daher die Machtübergabe an Joe Biden gespannt beobachtet. Währenddessen wirbt Heiko Maas gemeinsam mit Frankreich, Ägypten und Jordanien für einen Wiederbelebung des Friedensprozesses in dem seit Jahren stagnierenden Konflikt.

11.01.2021

Nach der Sperrung der Online-Konten von US-Präsident Donald Trump betont der EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton die gesellschaftliche Verantwortung sozialer Dienste. Dabei zog er eine Parallele zu den Terroranschlägen am 11. September - und sprach sich für staatliche Reformen im digitalen Raum aus. Twitter und Facebook hatten im Zusammenhang mit dem Sturm auf das Kapitol Trumps Accounts dauerhaft gesperrt.

11.01.2021

US-Fahnder suchen nach wie vor nach Verdächtigen, die an der Erstürmung des Kapitols beteiligt waren. Nun gab es zwei weitere Festnahmen. Die beiden Männer sollen Plastikfesseln, wie sie sonst Polizisten bei Festnahmen verwenden, bei sich gehabt haben.

11.01.2021

Nach der Erstürmung des US-Kapitols wollen die Demokraten heute Schritte für ein weiteres Impeachment gegen Donald Trump einleiten. Aber was steckt hinter dem Vorhaben der Partei, und wann könnte ein solches Amtsenthebungsverfahren starten? Wir geben einen Überblick.

11.01.2021

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu will Hunderte neue Siedlerwohnungen im Westjordanland bauen lassen. Die Pläne könnten für einen Konflikt mit der Biden-Regierung sorgen. In Israel gibt es für die Pläne Kritik aus der Opposition.

11.01.2021

2008 wurde Lisa Montgomery wegen Mordes an einer Schwangeren zum Tode verurteilt. Am Dienstag soll sie als erste Frau seit 68 Jahren auf Weisung der US-Regierung mit einer tödlichen Injektion hingerichtet werden. Der Fall ist auf mehreren Ebenen unüblich.

11.01.2021

Die Ausschreitungen im Kapitol haben nun auch sportwirtschaftliche Konsequenzen für den scheidenden Präsidenten Donald Trump. Es ist nicht das erste Mal, dass der amerikanische Golf-Verband sich mit der Trump-Organisation anlegt.

11.01.2021