Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
17°/ 8° stark bewölkt
Thema Donald Trump

Donald Trump

Anzeige

Alle Artikel zu Donald Trump

Ein Abgeordneter des Staates West Virginia filmt sich und andere Randalierer live beim Sturm auf das Kapitol in Washington. Nun zieht er wegen der Beschuldigungen Konsequenzen und tritt zurück. Ihm drohen bis zu eineinhalb Jahre Gefängnis.

09.01.2021

In der Corona-Krise sprechen wir wieder oft von Helden. Dabei war der Begriff in den vergangenen Jahrzehnten negativ besetzt. Heroisches Verhalten verband man lange mit Kriegen – und nicht mit einer demokratischen Gesellschaft. Doch die Helden von heute haben mit denen von damals nicht viel gemein.

10.01.2021

Twitter geht gegen Accounts vor, die Qanon-Verschwörungstheorien verbreiten. Davon betroffen sind auch Vertraute von US-Präsident Donald Trump.

08.01.2021

Die Entscheidung, dem scheidenden US-Präsidenten Donald Trump dauerhaft den Twitter-Zugang zu sperren, ist zwar richtig. Applaus kann das Silicon-Valley-Unternehmen dafür aber nicht erwarten. Denn im Grunde ist es jahrelang genauso skrupellos mit der Hass-und-Lügen-Schleuder umgegangen wie die Republikanische Partei, kommentiert Steven Geyer.

09.01.2021

In den USA wird nach dem Sturm auf das Kapitol über ein mögliches Impeachment-Verfahren gegen US-Präsident Trump diskutiert. Ein Sprecher des Weißen Hauses warnte nun vor den Konsequenzen. Es sei zwölf Tage vor der Machtübernahme durch den neugewählten Präsidenten Joe Biden der falsche Schritt.

09.01.2021

Noch genießt Donald Trump als US-Präsident Immunität vor Strafverfolgung. Mit dem Ende seiner Amtszeit endet diese Immunität aber. Danach könnte Trump angeklagt werden – wenn er sich zuvor nicht selbst begnadigt.

09.01.2021

Der Kandidat für den CDU-Vorsitz Norbert Röttgen plädiert im RND-Interview für Entlastungen der Unternehmen. Eine Amtsenthebung Trumps wäre seiner Ansicht nach richtig, aber zeitlich kaum noch möglich. Nach Ende der Corona-Pandemie will er als Erstes seine Eltern umarmen und drücken.

09.01.2021

Der Sturm von Trump-Anhängern auf das US-Kapitol hat auch das politische Berlin alarmiert. Denn im August und November gab es in und um den Bundestag ähnliche Vorkommnisse. In der kommenden Woche wird der Ältestenrat Konsequenzen ziehen.

09.01.2021

Nach dem Sturm auf das Kapitol in Washington D.C. gerät US-Präsident Trump zunehmend in die Kritik. Nun fordert die erste Senatorin aus den Reihen der Republikaner, dass er zurücktreten soll. „Er will nur für sein Ego dort bleiben“, sagt Lisa Murkowski.

09.01.2021

Kurz vor dem Ausscheiden aus dem Amt verliert der abgewählte US-Präsident Donald Trump seine mit Abstand wichtigste Kommunikationsplattform. Twitter sperrt ihn aus - dauerhaft. Hintergrund ist die Gewalteskalation am und im Kapitol.

09.01.2021

Die Erschütterung über den Sturm auf das US-Kapitol war und ist auch in Deutschland groß. Außenminister Heiko Maas findet, dass die Ereignisse in Washington auch Konsequenzen in der internationalen Zusammenarbeit haben sollten. Daher macht er den Vereinigten Staaten ein Angebot.

09.01.2021

US-Präsident Donald Trump hat angekündigt, nicht an der Amtseinführung von Joe Biden teilnehmen zu wollen. Der gewählte US-Präsident nannte das eine „gute Sache“. In dieser Frage seien sie ausnahmsweise mal einer Meinung.

08.01.2021
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70