Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
17°/ 8° stark bewölkt
Thema Donald Trump

Donald Trump

Anzeige

Alle Artikel zu Donald Trump

In den USA eskaliert der Haushaltsstreit zwischen US-Präsident Donald Trump und den beiden Parlamentskammern. Trump droht mit einem Veto gegen den Verteidigungshaushalt. Im Kern geht es bei der Auseinandersetzung um die Reglementierung von Online-Diensten wie Twitter und Facebook.

02.12.2020

Wissenschaftler wollen die Vernichtung von Schriftverkehr aus der Präsidentenzeit von Donald Trump verhindern. Daher reichten sie nun Klage ein. Diese richtet sich nicht nur gegen Trump selbst, sondern etwa auch gegen dessen Schwiegersohn.

02.12.2020

Wer an der potenziellen Straftat beteiligt sein könnte, geht aus dem Gerichtsdokument nicht hervor, denn die Namen sind geschwärzt. Und dennoch sorgt die Akte für Aufregung. Die US-Justiz untersucht einen Fall, in dem es um mögliche Schmiergeldzahlungen für eine mögliche Begnadigung durch den US-Präsidenten geht.

02.12.2020

Donald Trump kämpft noch immer juristisch gegen die verlorene Wahl - so etwa auch in Georgia, wo zum zweiten Mal ausgezählt wird. Ein leitender Mitarbeiter der Wahlbehörde des US-Bundesstaates richtet nun einen eindringlichen Appell an den amtierenden US-Präsidenten. “Zeigen Sie Größe, hören Sie auf. Schreiten Sie ein, sagen Sie Ihren Unterstützern: Seid nicht gewalttätig. Hört auf zu drohen”, sagte er.

02.12.2020

Inzwischen haben alle sechs umstrittenen Battleground-Staaten in den USA offiziell den Wahlsieg von Joe Biden bestätigt. Trotzdem kündigt Präsident Donald Trump weitere Klagen an. Der Widerstand lohnt sich für ihn finanziell: Seine Anhänger haben schon mehr als 170 Millionen Dollar gespendet.

01.12.2020

US-Justizminister William Barr sieht inzwischen keine Hinweise mehr auf umfassenden Betrug bei der US-Wahl. Das Justizministerium habe keine größeren Unregelmäßigkeiten festgestellt, die das Wahlergebnis verändert haben könnten, sagte er. Barr gilt als enger Vertrauter Donald Trumps, den diese Äußerungen schmerzen dürften.

01.12.2020

Den Wahlsieg Joe Bidens will Donald Trump weiterhin nicht akzeptieren. Nun unternimmt er in Wisconsin einen neuen Versuch, das Ergebnis noch zu kippen. Er will, dass mehr als 220.000 per Post eingeschickte Stimmzettel nicht gezählt werden.

01.12.2020

Der künftige US-Präsident Joe Biden hat versprochen, sich um die Einheit der zerrissenen USA zu bemühen. Ein tiefer Riss geht allerdings auch durch Bidens Partei, die Demokraten. Lesen Sie in der neuen Ausgabe unseres US-Newsletters, warum die US-Demokraten ausgerechnet jetzt so streiten.

01.12.2020

Außenminister Heiko Maas (SPD) hofft auf weitere Unterstützung US-amerikanischer Truppen in Afghanistan. Ansonsten könne die Sicherheit deutscher Soldaten in Afghanistan nicht mehr garantiert werden, warnt er. Doch der Friedensprozess in dem zerrissenen Land müsse mit Streitkräften abgesichert werden.

01.12.2020

Das Regime wollte in der Viruskrise der westlichen Welt seine Überlegenheit zeigen - doch mittlerweile fallen immer mehr Schatten auf Chinas anfängliche Erfolge

24.04.2020

Das iranische Parlament reagiert auf die Ermordung des Atomphysikers Mohsen Fachrisadeh. Mit der Mehrheit aus Hardlinern und Erzkonservativen wurde nun ein umstrittenes Gesetz verabschiedet, das gegen alle Punkte des Wiener Atomabkommens verstößt. Die bei der Atompolitik vergleichsweise moderate Regierung ist wenig begeistert.

01.12.2020

Der gewählte US-Präsident Joe Biden gibt nach und nach bekannt, mit welchen Personen er die künftige US-Regierung führen will. Doch es deutet sich bereits Gegenwind für seine ersten Entscheidungen an. So signalisierten mehrere Senatoren ihre Missbilligung nach der Nominierung der Liberalen Neera Tanden für den Chefposten des Haushaltsbüros.

01.12.2020
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90