Menü
Anmelden
Wetter Regen
18°/ 10° Regen
Thema Erderwärmung
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Erderwärmung

Anzeige

Alle Artikel zu Erderwärmung

Mehr als hundert Experten wurden zur Zukunft der Meere in Zeiten der Erderwärmung befragt. Sie sagen: Stößt die Menschheit weiterhin so viel Treibhausgas aus wie jetzt, steigt der Meeresspiegel bis 2100 um einen Meter an - selbst bei einer schwächeren Erderwärmung.

08.05.2020

Greta Thunberg hat sich mit deutlichen Worten an Regierungschefs weltweit gewandt. Die Schwedin ruft dazu auf, “Differenzen beiseite zu legen” und die Corona-Krise, aber auch die Erderwärmung, gemeinsam anzugehen. Die Klimaaktivistin verbreitet aber noch eine weitere Botschaft.

22.04.2020

Keine Wolken, klarer Himmel: Das Hochdruckwetter über Grönland hat 2019 den Eisschild weiter schmelzen lassen. Das haben Forscher in einer neuen Studie herausgefunden. Was sagen die Erkenntnisse über das Klima aus?

15.04.2020

Mode aus Kunst- und Mischfasern belastet die Umwelt und trägt zur Erderwärmung bei. Doch es gibt auch nachhaltigere Alternativen. Ein paar Ansätze im Überblick.

30.03.2020

In der “Earth Hour” gingen auf der ganzen Welt die Lichter aus, um an die Bedeutung von Klimaschutz zu erinnern. Das Coronavirus hat dieses Megathema weitgehend verdrängt. Die Erderwärmung ist aber ein ähnlich existenzielles Problem wie das unbekannte Virus, kommentiert Daniela Vates.

29.03.2020

Durch die Erderwärmung werden wahrscheinlich immer mehr Sandstrände auf der Welt verschwinden. Besonders bedroht sind Küstenlinien in Mitteleuropa, Nordamerika, Asien und Australien. Auch die deutsche Küste ist in Gefahr - vor allem durch starke Stürme.

03.03.2020

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will Europa zum weltweiten Vorreiter beim Klimaschutz machen. Ausgerechnet den Kontinent, der sich zuletzt oft zerstritten und verzagt zeigte und eine erhebliche Mitverantwortung an der Erderwärmung trägt. Woher rührt der plötzliche Ehrgeiz? Und: Kann das klappen?

12.12.2019

Immer mehr Haushalte werden mit Klimaanlagen ausgestattet. Nicht nur als Reaktion auf die Erderwärmung, sondern auch wegen des steigenden Wohlstands. Forscher haben errechnet, wo der Bedarf am größten ist – und warnen vor Auswirkungen auf die CO₂-Bilanz.

11.12.2019

Das Eis in der Antarktis schmilzt offenbar noch schneller als gedacht: Der Anstieg des Meeresspiegels könnte sich innerhalb dieses Jahrhunderts verdreifachen. Das zeigt eine aktuelle Studie der Europäischen Geowissenschaften Union (EGU). Nur eine Eindämmung des Treibhausgasausstoßes könnte die Entwicklung noch bremsen.

14.02.2020

Wenn in Sibirien der Permafrostboden zunehmend auftaut, könnten die Folgen weltweit zu spüren sein. Denn durch das Auftauen der Böden werden dort gespeicherte Treibhausgase freigesetzt. Die Auswirkungen dieser Schmelze können von Wissenschaftlern derzeit jedoch noch nicht genau ermessen werden.

17.02.2020

Das Jahr 2019 war eines der wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1880. Und auch die Erwärmung der Meere schreitet schneller voran als vermutet. Dieses Video der Nasa zeigt bildhaft und anschaulich, dass die Erderwärmung eben doch keine Erfindung ist.

26.01.2020

Schweizer Wissenschaftler haben im Wetter Signale der menschengemachten Erderwärmung ausgemacht – und zwar auf der ganzen Welt und für jeden Tag seit dem Frühjahr 2012.

25.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8
Anzeige