Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 6° wolkig
Thema Frauke Petry
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Frauke Petry

Anzeige

Alle Artikel zu Frauke Petry

Die Grüne Jugend Göttingen sowie der grüne Stadt- und Kreisverband Göttingen rufen zu Protesten gegen AfD-Bundesparteitag in Hannover auf. Ihr Argument: Die AfD trete „spätestens seit der Bundestagswahl 2017 offen rechtsextrem“ auf.

04.12.2017

Die AfD ist bei ihrem Parteitag in Hannover nicht auf einen Schlag weiter nach rechts gerückt. Das ist polit-geografisch kaum möglich. Sie setzt ihren Weg vielmehr konsequent fort, meint Jan Sternberg.

03.12.2017

Jetzt geht’s ums Eingemachte: Die AfD wählt am Wochenende einen neuen Vorstand – und streitet um die Strategie. Es könnte zu einem Dreikampf um die Spitze kommen.

30.11.2017

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry steht unter Polizeischutz. „Es gibt nun nicht mehr nur von links, sondern auch von enttäuschten AfD-Anhängern viele Drohungen“, sagte sie laut Medienberichten. Petry glaubt an einen weiteren Rechtsruck ihrer ehemaligen Partei.

11.11.2017
Deutschland / Welt

Sächsischer Ministerpräsident - Stanislaw Tillich tritt zurück

Politisches Beben in Sachsen: Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück. Das sagte der 58-Jährige in einer Erklärung am Nachmittag. Er zieht damit die Konsequenzen aus dem katastrophalen Abschneiden der sächsischen CDU bei der Bundestagswahl.

18.10.2017
Niedersachsen

Landtagswahl in Niedersachsen - Der AfD droht der nächste Grabenkampf

Innerhalb der AfD ist noch am Wahlabend ein neuer Machtkampf aufgebrochen. Im heftig zerstrittenen Landesverband haben mehrere Vorstands-Mitglieder in einem Schreiben einen personellen Neuanfang gefordert. Landeschef Armin-Paul Hampel wollte zu der E-Mail zunächst nichts sagen.

18.10.2017

Rund 60 Anhänger der AfD versammelten sich am Wahlabend in einem Restaurant in Barsinghausen, um zu feiern. Doch am Ende herrschte nach Verkündung der Ergebnisse vor allem eins - Ernüchterung. Schuld über das unerwartet schwache Abschneiden der Partei sei auch der Rückzug von Frauke Petry, meint der AfD-Landeschef.

Michael Zgoll 15.10.2017

Der AfD-Gründer Bernd Lucke gibt der neuen Blauen Partei von Frauke Petry keine Chance. Inhaltlich habe sie sich von keiner einzigen AfD-Position abgegrenzt, sagt der Europaabgeordnete im RND-Interview.

13.10.2017

Erstmals spricht die abtrünnige Ex-Parteichefin über ihr neues politisches Projekt. Sie bestätigt die Gründung einer neuen Partei – wichtiger aber ist ein „Bürgerforum“, in dem sich unabhängige Köpfe engagieren sollen. In der AfD habe der „Narrensaum freie Hand“ und besonders ein Parteivertreter schüre Angst gegen Andersdenkende.

13.10.2017

Ist das die neue politische Heimat von Ex-AfD-Chefin Frauke Petry? Zwei Tage nach der Bundestagswahl ist beim Bundeswahlleiter die Gründung einer Partei mit dem Namen Die Blaue Partei angezeigt worden. Das teilte ein Sprecher am Mittwoch mit, ohne aber Angaben zum Antragsteller zu machen.

11.10.2017

Der AfD-Vorstand wirft der ehemaligen Parteichefin vor, Daten aus der Mitgliederkartei gestohlen zu haben. Der Vorsitz befürchtet, dass Petry die Adressdateien für die Gründung einer neuen Partei nutzen will.

06.10.2017

Die frühere AfD-Vorsitzende Frauke Petry hat in der Meineid-Affäre einen Irrtum eingeräumt. Die parteilose Politikerin betonte aber am Mittwoch, sie habe nicht absichtlich eine falsche Aussage gemacht.

04.10.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige