Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 8° wolkig
Thema Genf

Genf

Alle Artikel zu Genf

Millionen Kinder weltweit werden nicht ausreichend geimpft. Die meisten haben keine Ärzte und Kliniken in Reichweite. Die WHO ist aber auch besorgt über Impfgegner, die ihre Botschaft über neue Wege verbreiten.

15.07.2019

Seit dem Ebola-Ausbruch vor einem Jahr sind im Kongo mehr als 1660 Menschen ums Leben gekommen. Nun hat die Krankheit auch die Millionenstadt Goma erreicht. Die Situation sei aber unter Kontrolle, versichert der Gesundheitsminister.

15.07.2019

Laut den Vereinten Nationen leben derzeit rund 5600 Flüchtlinge in libyschen Internierungslagern – dort herrschen zumeist unwürdige Bedingungen. Die UN fordert nun die Freilassung der Menschen. Andere Staaten sollen Umsiedlungsplätze bereitstellen.

12.07.2019

Regierungsnahe Schlägertrupps und Folter von Gefangenen – die oberste Menschenrechtswächterin der Vereinten Nationen prangert die Verhältnisse in Venezuela an. Der Vize-Außenminister des Landes sagt: Bis auf „gelegentliche Exzesse“ machten die Sicherheitskräfte alles richtig.

05.07.2019

Das Ringen um die Behandlung von Vincent Lambert geht weiter: Die Mutter des französischen Wachkoma-Patienten hat die Vereinten Nationen erneut um Hilfe gebeten. Ihr Anwalt sprach eine Drohung gegen den Arzt aus, der die Behandlung stoppe.

01.07.2019

Die Vereinten Nationen drängen darauf Angehörige von ehemaligen IS-Kämpfern zurück in ihre die Herkunftsländer zu überführen. Bis zu 11.000 ausländische Kinder und Frauen leben derzeit noch Lagern im Irak und in Syrien – unter unmenschlichen Bedingungen.

24.06.2019

Gerade in Krankenhäusern zirkulieren oft Bakterien, gegen die kein Antibiotikum mehr wirkt. Die WHO sieht in wachsenden Resistenzen eine große Gefahr. Sie geht mit einer neuen Klassifizierung dagegen an.

19.06.2019

Die Zahl der Flüchtlinge weltweit wächst auf einen neuen Rekord. Es gibt immer neue Krisen, aber keine Lösungen. Der Chef des UN-Flüchtlingshilfswerks meint: Es mangelt an Solidarität. Für Angela Merkel hat er großes Lob. Ihre Politik werde als positiv in die Geschichte eingehen.

19.06.2019

Erst gab es ungewöhnlich viele Kranke in Mexiko. Dann wurde ein neues Virus entdeckt. Und dann geriet die Welt in Panik. Vor zehn Jahren breitete sich die Schweinegrippe um den Globus aus. Das verlief glimpflich – aber eine neue Pandemie ist nur eine Frage der Zeit.

11.06.2019

Eine Million Geschlechtskrankheiten werden weltweit pro Tag übertragen – und die Zahl steigt. Viele Betroffene wissen nicht einmal, dass sie andere anstecken können. Die WHO spricht von einer stillen, gefährlichen Epidemie.

06.06.2019

Die Rede ist von einem Durchbruch: Deutsche Forscher haben ein Klimamodell entwickelt, das den schwächelnden Jetstream erklärt. Laut der Studie ist der wellenförmige Verlauf Folge des Klimawandels – direkt damit verbunden seien Extremwetterlagen wie Kälteeinbrüche und Hitzewellen.

28.05.2019

Der Turniersieg in Genf kam für Tennis-Star Alexander Zverev genau zu rechten Zeit. Nur wenige Tage vor dem Start bei den French Open gewann er in der Schweiz. Endlich kann er sich wieder auf Tennis konzentrieren –  dank eines kaputten Handys.

28.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10