Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 3° wolkig
Thema Gorleben

Gorleben

Anzeige

Alle Artikel zu Gorleben

Panorama

Kanzlerin vor Untersuchungsausschuss - Angela Merkels erste Wahl: Gorleben

Angela Merkel wird am Donnerstag von ihrer Vergangenheit eingeholt. Die frühere Umweltministerin muss im Gorleben-Untersuchungsausschuss zu Vorwürfen Stellung beziehen, sie habe bei der Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Atommüll Alternativen unterdrückt.

26.09.2012

Drei Jahre lang hat er sich hingezogen, 70 Sitzungen haben die Parlamentarier bestritten und dabei mehr als 50 Zeugen vernommen: Der Untersuchungsausschuss zum maroden Atommülllager Asse ist rekordverdächtig. Nun steht die Arbeit der Abgeordneten kurz vor dem Ende

Margit Kautenburger 16.09.2012

Am Mittwoch treffen sich die Grünen zur Klausur der Bundestagsfraktion in Hannover. Fraktionschef Jürgen Trittin wirft der Bundesregierung im Interview Untätigkeit beim Endlager-Suchprozess vor.

04.09.2012

SPD-Kandidat Stephan Weil erklärt im HAZ-Interview, warum er - anders als Parteichef Sigmar Gabriel - Gorleben schließen will. Am Mittwoch fährt er in den Schacht ein.

Michael B. Berger 29.08.2012

Die Akte Gorleben soll nach dem Willen des SPD-Spitzenkandidaten Weil endgültig geschlossen werden, wie er bei seinem ersten Besuch dort betonte. Sollte ein Gesetz Gorleben aber als Standort beschließen, müsste auch ein Ministerpräsident Weil die Akte weiterführen.

29.08.2012

Wird Ernst Albrecht, der frühere Ministerpräsident von Niedersachsen, als Zeuge vor den Gorleben-Untersuchungsausschuss geladen? Diesen Wunsch äußert Stefan Wenzel, Grünen-Fraktionschef im niedersächsischen Landtag.

Klaus Wallbaum 28.08.2012
Panorama

Erkundungsbergwerk in Gorleben - Atomgegner blockierten 100 Tage in einem Jahr

Seit mehr als 30 Jahren wird in Gorleben gegen ein mögliches Endlager für Atommüll demonstriert. Unter dem Motto „Gorleben 365“ haben seit August 2011 rund 1500 Atomkraftgegner das Erkundungsbergwerk immer wieder blockiert. Kreativ und meist friedlich, wie die Polizei meint.

09.08.2012

Plötzlich rückte das Thema Atommüll in den Mittelpunkt: Nach einem „Küchengespräch“ zwischen Altmaier, Gabriel und Trittin nimmt die neue Endlagersuche Fahrt auf.

11.07.2012

Bis zu 70 Kumpel aus dem Erkundungsbergwerk für ein mögliches Endlager für hoch radioaktiven Atommüll in Gorleben werden sich am Freitag arbeitslos melden. In einem Protestzug wollen sie am Morgen durch Lüchow zum Arbeitsamt ziehen, kündigte der Betriebsratsvorsitzende der Deutschen Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern (DBE), Peter Ward, am Dienstag an.

26.06.2012

Umweltminister Stefan Birkner hat eingeladen - und viele sind gekommen: Ein runder Tisch aus Bürgervertretern, Gewerkschaftern, Umweltaktivisten und Politikern hat über das bevorstehende Endlagersuchgesetz diskutiert.

Margit Kautenburger 25.05.2012
Deutschland / Welt

Altmaier übernimmt von Röttgen - Neuer Umweltminister mit neuer Energie

100 Tage Schonfrist? Nicht für den neuen Bundesumweltminister. Peter Altmaier muss einen Blitzstart hinlegen: Schon am Mittwoch soll er beim Treffen der Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin das Thema Energiewende moderieren. Ein Überblick über die drängendsten Aufgaben.

22.05.2012
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20