Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 10° Regenschauer
Thema Hamas

Hamas

Anzeige

Alle Artikel zu Hamas

Für Israel sollte die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem ein glorreicher Tag werden. Doch die Proteste der Palästinenser im Gazastreifen sind heftig. Bei Zusammenstößen mit israelischen Soldaten sterben 60 Menschen. Das Vorgehen hat auch diplomatische Konsequenzen. Die Ereignisse zum Nachlesen im Liveblog.

16.05.2018

Mehrere Militärstützpunkte der Armee sind in Nordsyrien unter Beschuss geraten. Wer die Raketen abgefeuert haben könnte, bleibt weiter unklar. Es sollen 26 Soldaten ums Leben gekommen sein. Viele davon sind Iraner.

30.04.2018

Oskar wurde monatelang antisemitisch beleidigt und sogar verprügelt – bis er irgendwann die Schule wechselte. Er ist nicht das einzige Opfer von jugendlichem Judenhass in Deutschland in jüngster Zeit. Oft sind die Täter muslimische Mitschüler.

13.04.2018

Israels Armee hat nach eigenen Angaben einen Angriffstunnel der radikalislamischen Hamas zerstört. Es gebe keine Informationen zu möglichen Opfern, sagte ein Sprecher.

14.01.2018

Der Chef der Terrororganisation Hamas im Gazastreifen, Ismail Hanija, hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) gegen Israel aufgerufen. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch Donald Trump komme einer „Kriegserklärung gegen die Palästinenser“ gleich, sagte Hanija in Gaza.

07.12.2017

US-Präsident Trump macht sich mit der Ankündigung, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen, daran, ein Wahlkampfversprechen umzusetzen – und ein US-Gesetz von 1995. Damals beschloss der US-Kongress die Anerkennung Jerusalems und die Verlegung der US-Botschaft dorthin. Araber, aber auch Europäer und die Uno warnen vor dem Schritt.

06.12.2017

Nur wenige Wochen nach der Unterzeichnung eines Aussöhnungsabkommens droht der Konflikt zwischen den beiden rivalisierenden Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas wieder neu zu entflammen. Entgegen der Fatah-Forderung, die Waffen abzulegen, drohte die Hamas am Montag, das Arsenal der Gruppe sei kein Thema.

27.11.2017

Zehn Jahre nach der Übernahme der Kontrolle im Gazastreifen hat die Hamas Bereitschaft zum Einlenken bekundet. Die radikal-islamische Palästinenserorganisation teilte mit, sie wolle die Kontrolle der Küstenenklave an die Regierung des Palästinenserpräsidenten Abbas übergeben.

17.09.2017

Seit 2001 stand die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas auf der EU-Terrorliste. Das hatte ein Gericht für nichtig erklärt. Nun gab der Europäische Gerichtshof der EU Recht.

26.07.2017
Deutschland / Welt

Krise am Persischen Golf - Katar soll kapitulieren

Nach anfänglichen schweren diplomatischen Fehlern bemüht sich das US-Außenministerium, die Katar-Krise zu lösen – doch bisher vergeblich. Mit einem harten Forderungskatalog haben Saudi-Arabien und seine Partner die Lage sogar noch verschärft.

23.06.2017

Die Bundeswehr hat einen Soldaten nach judenfeindlichen Äußerungen zu Recht mit sofortiger Wirkung entlassen. Das hat das Verwaltungsgericht Hannover in einem am Dienstag veröffentlichten Beschluss entschieden. Der Obergefreite stammt aus Afghanistan.

Tobias Morchner 13.06.2017

Vier „Deeskalationszonen“ sollen das Leiden der syrischen Bevölkerung mindern. Russische, iranische und türkische Truppen sollen dort für Sicherheit garantieren. Das Abkommen steht auf unsicherem Boden, sorgt aber vorerst für etwas mehr Ruhe.

06.05.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20