Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 19° wolkig
Thema Hanns Martin Schleyer

Hanns Martin Schleyer

Anzeige

Alle Artikel zu Hanns Martin Schleyer

Top-Thema

KD Wolff: Vom Wortführer der Studentenproteste zum Verleger - Ein sanfter Revolutionär

Karl Dietrich Wolff war Bundesvorsitzender des Sozialistischen Studentenbundes – und einer der Wortführer der Studentenproteste. Heute lebt er als Verleger in Frankfurt. Was ist von 1968 geblieben? Wie schaut er heute auf diese Zeit?

06.04.2018
Panorama

KD Wolff: Vom Wortführer der Studentenproteste zum Verleger - Ein sanfter Revolutionär

Karl Dietrich Wolff war Bundesvorsitzender des Sozialistischen Studentenbundes – und einer der Wortführer der Studentenproteste. Heute lebt er als Verleger in Frankfurt. Was ist von 1968 geblieben? Wie schaut er heute auf diese Zeit?

06.04.2018

40 Jahre Deutscher Herbst - Das letzte große Geheimnis von Stammheim

Zum 40. Jahrestag des Deutschen Herbstes legt RAF-Experte Stefan Aust neue Erkenntnisse vor: Verfassungsschutz und Justiz wussten demnach von den Suizidplänen der Terroristen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe in der Justizvollzugsanstalt, sagt er im Interview mit Gordon Repinski und Udo Röbel.

Der Journalist und Herausgeber der Zeitung Die Welt, Stefan Aust, stellt eine Neuausgabe seines Buches „Der Baader-Meinhof-Komplex“ vor. Am Donnerstag, 9. November, spricht er in Göttingen unter anderem über die Ereignisse vom Juni 1967 bis zum sogenannten Deutschen Herbst 1977.

21.10.2017

Zum 40. Jahrestag des Deutschen Herbstes legt RAF-Experte Stefan Aust neue Erkenntnisse vor: Verfassungsschutz und Justiz wussten demnach von den Suizidplänen der Terroristen Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe in der Justizvollzugsanstalt – und nahmen ihren Tod billigend in Kauf. Gordon Repinski und Udo Röbel haben mit dem Autor gesprochen.

20.10.2017

Heute vor 40 Jahren wurde die „Landshut“ entführt – FDP-Politiker Gerhart Baum, damals Parlamentarischer Staatssekretär im Innenministerium, blickt auf entscheidende Tage der deutschen Geschichte zurück.

13.10.2017
Deutschland / Welt

Krisenmanager, Weltökonom und mehr - Der Letzte seiner Art

Er war Hanseat durch und durch, vielfach erprobter Krisenmanager (Elbe-Hochwasser, RAF), Weltökonom, passionierter Raucher und schließlich Herr über die "Zeit": Stationen aus dem Leben von Helmut Schmidt.

13.11.2015

Mein Grundrecht, sagt Patrick Humke-Focks, ist die Versammlungsfreiheit. Der Landtagsabgeordnete und Ratsherr der Linken hat unzählige Demonstrationen als Versammlungsleiter angemeldet, und nicht selten ist er dabei in Konflikt mit der Polizei geraten. Polizeireporter Jürgen Gückel kennt ihn deshalb seit vielen Jahren und stellt ihn vor.

28.05.2009
1
Anzeige