Menü
Anmelden
Wetter heiter
3°/ -1° heiter
Thema Herbert Hainer

Herbert Hainer

Anzeige

Alle Artikel zu Herbert Hainer

Herbert Hainer gilt als Nachfolge-Kandidat von Uli Hoeneß, sollte dieser sein Amt als Präsident beim FC Bayern München im November niederlegen. Wie die "Bild" nun berichtet, sollte Hainer in diesem Jahr schon einmal Präsident werden - vom DFB.

24.07.2019

Sollte sich Uli Hoeneß beim FC Bayern im November wirklich zurückziehen, würde er große Fußstapfen hinterlassen. Ein Nachfolger für seine Ämter beim Rekordmeister wird bereits gehandelt und könnte von Hoeneß selbst vorgeschlagen werden: Der ehemalige Adidas-Chef Herbert Hainer. Wer ist dieser Mann?

24.07.2019
Weltweit

Neue Strategie beim Sporthersteller - Adidas will Rückstand zu Nike verkleinern

Adidas will den Rückstand zum weltweiten Branchenführer Nike verkleinern. Dazu soll die Markenpräsenz in Metropolen vergrößert werden, um globale Trends schneller zu erkennen. Die Kreativität der Kunden möchte Adidas stärker nutzen und die Entwicklung von Neuprodukten soll schneller zum Ziel führen.

26.03.2015
Weltweit

2,2 Milliarden als möglicher Preis - Investoren buhlen um Adidas-Tochter Reebok

Die Aktien von Adidas gehören zu Wochenbeginn zu den gefragtesten Papieren. Grund dafür sind angebliche Pläne von Investoren, dem Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach die US-Tochter Reebok für 2,2 Milliarden Euro abzukaufen.

20.10.2014
Panorama

Der Fall Hoeneß - Frei nur noch bis Mai

Nach dem Verzicht der Staatsanwaltschaft auf Revision ist das Urteil gegen Uli Hoeneß rechtskräftig – dennoch bleiben viele Fragen offen.

18.03.2014
Panorama

Hoeneß legt Ämter nieder - Abschied vom „Lebenswerk“

Uli Hoeneß will nicht länger kämpfen. Nach einer aufwühlenden Nacht hat der 62-Jährige am Freitag einen radikalen Schnitt vollzogen: Er akzeptiert die Verurteilung und geht ins Gefängnis. Zudem legt er alle Ämter beim FC Bayern nieder. Der Rekordmeister muss nun ein einzigartiges Machtvakuum füllen.

14.03.2014
Fußball aus aller Welt

Anklage wegen Steuerhinterziehung - Hoeneß kann auf Bewährung hoffen

Steuersünder Uli Hoeneß kann laut „Spiegel“ auf eine Bewährungsstrafe hoffen. Die Staatsanwaltschaft erklärt, es gebe keinen „Zeitrahmen“ für ein Ende ihrer Ermittlungen. Adidas-Chef Hainer hält Hoeneß nach wie vor für den optimalen Aufsichtsratschef des FC Bayern.

14.07.2013

Im Steuerfall Hoeneß bekommt der Aufsichtsrat der FC Bayern AG heftigen Gegenwind. Experten halten es für falsch, dass der Präsident des deutschen Rekordmeisters seine Ämter nach einer Entscheidung der Kontrolleure weiter ausüben darf.

09.05.2013
Weltweit

US-Tochter macht Probleme - Reebok bremst Adidas aus

Als strategischen Meilenstein hatte Adidas den Kauf von Reebok damals gefeiert. Doch seit Jahren läuft es bei der US-Tochter nicht richtig rund. Jetzt wurde auch noch die mittelfristige Umsatzprognose kräftig gekürzt.

21.09.2012

Der Sportartikelhersteller Adidas bläst zur Aufholjagd auf Marktführer Nike und will den Abstand in den kommenden Jahren verringern. Dabei solle es jedoch kein Wachstum um jeden Preis geben.

21.08.2012

Das Jahr 2011 hat Adidas einen Umsatz- und Gewinnrekord beschert. In diesem Jahr will der Sportartikelhersteller noch eins drauf legen und seinen Abstand zum Weltmarktführer Nike weiter verringern.

07.03.2012

Goldener Ball, Goldener Handschuh, Goldener Schuh und dann auch noch die Junior-Trophy: Die FIFA vergibt bei der WM Einzelauszeichnungen en masse, und die Deutschen mischen gut mit. Der sportliche Wert ist aber begrenzt, denn eigentlich wollten alle nur den WM-Pokal.

09.07.2010
1 2 3 4 5 6 7 8 9