Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 0° heiter
Thema Jean Asselborn

Jean Asselborn

Anzeige

Alle Artikel zu Jean Asselborn

Beim Ringen um den Brexit ist weiter keine Lösung in Sicht. Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn bleibt aber optimistisch. Im RND-Interview äußert er sich aber besorgt über die jüngsten AfD-Wahlerfolge in Deutschland.

06.09.2019

Das starke Abschneiden der AfD bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen führt zu heftigen Reaktionen im Ausland. Luxemburg Außenminister Jean Asselborn sagte, er habe es nicht für möglich gehalten, dass nationalistisch-völkisches Denken wieder in Deutschland Fuß fasse.

05.09.2019

Im Atomkonflikt zwischen dem Iran und den USA spricht nun auch ein einflussreicher geistlicher Führer des Irans erste Drohgebärden aus. Während er den US-Präsident vor einem Angriff warnt, plädiert Luxemburgs Außenminister auf die Vernunft.

06.07.2019

Von Schleudersitz in Berlin an die Spitze der EU nach Brüssel: Kann die Verteidigungsministerin dafür mit dem Plazet des EU-Parlaments rechnen? Die SPD trommelt gegen sie. Fraglich ist, ob sie dafür die Koalition riskiert.

04.07.2019

Die Kritik an der Nominierung Ursula von der Leyens als Kommissionschefin reißt nicht ab. Bundestags-Vizepräsident Thomas Oppermann sieht sie als Kandidatin der Europafeinde. Luxemburgs Außenminister Asselborn sagt, die Personalie schade Europa. Die Groko rutscht in ihre nächste Krise.

04.07.2019

Die USA und Großbritannien werfen dem Iran vor hinter den Angriffen auf zwei Öltanker in der letzen Woche zu stecken. Viele Europäische Regierungen folgen dieser Einschätzung bislang nicht und wollen eine Zuspitzung vermeiden – auch mit Blick auf das Iran-Abkommen.

17.06.2019

Der Luxemburger Jean Asselborn gilt als gewitzter und glühender Anhänger der EU – und ist ihr dienstältester Außenminister. Im RND-Interview spricht er über die Angst vor den Rechtspopulisten bei der Europawahl, über die Türkei in der EU – und über den Streit um die russische Gaspipeline „Nord Stream 2“.

06.05.2019

Bei „Maischberger“ wird nach Schuldigen für das Brexit-Chaos gesucht. Doch die Analysen verharren in der Vergangenheit. Fehlinformationen. Historische Fehler. Es gibt kaum Ausblicke auf ein gutes Ende. Sogar Sauerkraut und Croissant könnten bald zum Luxusgut mutieren.

14.03.2019

Mit einem Polittalk zum Brexit meldet sich Anne Will zurück. Und im neuen Jahr scheint auch hier alles beim Alten. Die Diskussion zwischen den Gästen verdeutlicht: Eine schnelle Lösung nach dem gescheiterten Deal erscheint unwahrscheinlich.

21.01.2019

Nur einen Tag nachdem rund 150 Staaten den UN-Migrationspakt unterzeichnet haben, zieht sich ein weiteres Land davon zurück. Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn zeigt sich enttäuscht. In Deutschland wies das Bundesverfassungsgericht etliche Eilanträge gegen das Abkommen zurückgewiesen.

11.12.2018

Österreich hat gewählt – und wie. Denn der Erfolg der neu aufgestellten ÖVP und der sich moderat gebenden FPÖ sind eine historische Wendemarke. Auch wenn die Sozialdemokraten voraussichtlich den zweiten Platz in der Wählergunst behaupten konnten.

16.10.2017

Jean Asselborn, Außenminister Luxemburgs, hält das AfD-Ergebnis wegen der deutschen Geschichte für gravierender als die Erfolge des Front National in Frankreich. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) fordert er, mit Argumenten gegenzuhalten.

02.10.2017
1 2 3