Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 8° wolkig
Thema Julia Klöckner

Julia Klöckner

Anzeige

Alle Artikel zu Julia Klöckner

Der Experte der westfälischen Kirche, Dirk Hillerkus, hat die EU-Agrarreform kritisiert. Die Bedingungen für Umwelt und Klima würden zum Teil hinter bestehende Regelungen zurückfallen. Die EU zahle Milliarden „nach dem Gießkannenprinzip“.

23.10.2020

Ausgerechnet der Gesundheitsminister ist der erste im Bundeskabinett, der sich mit Corona ansteckt. Nun steht die Frage im Raum, ob er das Virus an seine Kollegen weitergegeben hat. Mittlerweile hat Deutschland einen neuen Höchstwert an Corona-Neuinfektionen von mehr als 10.000 am Donnerstag.

22.10.2020

Die EU-Staaten haben sich auf die Grundzüge einer Agrarreform geeinigt, doch Umweltschützer üben Kritik an den Plänen. Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat den Kompromiss nun verteidigt. Künftig gebe es keine Subventionen mehr ohne Gegenleistungen für den Umweltschutz.

21.10.2020

Tagelang hat Bundesagrarministerin Julia Klöckner mit ihren EU-Amtskollegen um eine Neuaufstellung der EU-Agrarsubventionen gerungen. Herausgekommen ist ein Kompromiss, den die CDU-Politikerin als „Systemwechsel“ deutet. Umweltverbände sehen das anders.

21.10.2020

EU-Agrar-Kompromiss - Niedersachsens Bauern sind in Sorge

Eher skeptisch betrachtet Niedersachsens Bauernverband den in Brüssel erzielten Kompromiss zu den Agrarsubventionen. Das Landvolk fürchtet die Stilllegung von Flächen.

21.10.2020

Die Landwirtschaftsminister der EU einigen sich auf einen Kompromiss zur Subventionierung der Landwirtschaft. Ein großer Wurf ist ihnen nicht gelungen, kommentiert Damir Fras. Im Gegenteil: Für Umwelt und Klima springt wenig heraus.

21.10.2020

Das Regierungsterminal am neuen Berliner Flughafen BER ist eingeweiht worden. Agrarministerin Julia Klöckner ist am Mittwoch nach einem Treffen in Luxemburg dort gelandet. Künftig sollen alle Flüge von Regierungsmitgliedern sowie des Bundespräsidenten dort abgefertigt werden.

21.10.2020

“Es wird noch ein langer Tag”, prophezeite Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner am Dienstag - und behielt Recht. Die Verhandlungen der EU-Staaten über die künftige Agrarpolitik gingen bis Mittwochmorgen. Am Ende stand ein Kompromiss.

21.10.2020

Die EU-Staaten verhandeln seit 2018 über eine Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik, nun finden die entscheidenden Beratungen dazu in Luxemburg statt. Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner sagte zum Auftakt: “Wir sind zum Erfolg verpflichtet.” Aber sie stimmte auch auf schwierige Verhandlungen ein.

19.10.2020

Die EU will grüner werden - und die gemeinsame Agrarpolitik soll dazu beitragen. Nach gut zwei Jahren der Verhandlung stehen nun wegweisende Entscheidungen an. Mit Blick auf den Klimaschutz reden Kritiker jedoch von einer “fatalen Positionierung”. Worum geht es überhaupt?

19.10.2020

Julia Klöckner bittet, von Hamsterkäufen abzusehen. Die Lieferketten im Einzelhandel würden funktionieren, es gebe deshalb keinen Grund, Vorräte zu horten. Wer das dennoch tue, handle unsolidarisch, so die Agrarministerin.

18.10.2020

Trübe Stimmung in der Landwirtschaft: Neben der Trockenheit im Frühjahr macht den Bauern in diesem Jahr vor allem die Afrikanische Schweinepest Sorgen. Agrarministerin Klöckner will sich zu dem Thema mit ihren Amtskollegen in Polen und Tschechien abstimmen.

16.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10