Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
17°/ 8° stark bewölkt
Thema Kabul

Kabul

Anzeige

Alle Artikel zu Kabul

Auf den Flughafen Kabul hat es am Montagmorgen einen Raketenangriff gegeben. Wie lokale Medien übereinstimmend berichten, sollen mindestens fünf Raketen in Richtung des Flughafens gefeuert worden sein. Wie viele Tote und Verletzte es gibt, ist bisher unklar.

30.08.2021

Am Sonntag gab es erneut einen Luftangriff des US-Militärs in Kabul. Dabei soll ein Fahrzeug der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) getroffen worden sein. Da sich im Fahrzeug auch größere Mengen Sprengstoff befanden, könnten bei der Luftangriff auch zu zivilen Opfer geführt haben.

30.08.2021

Die private Initiative Luftbrücke Kabul hatte einen eigenen Charterflieger organisiert, um Menschen aus Afghanistan zu retten. Mit Unterstützung aus Deutschland sind auch nach dem Ende der Evakuierungsmission der Bundeswehr noch Hunderte ausgeflogen worden. Doch die Initiative macht der Bundesregierung schwere Vorwürfe.

29.08.2021

In Kabul spitzt sich der Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu. Das US-Militär hat nach eigenen Angaben mit einem Luftschlag einen weiteren Anschlag verhindert. Hinweise auf zivile Opfer gebe es laut der Amerikaner bisher nicht, Augenzeugen berichten jedoch von einem Einschlag einer Mörsergranate - ob es einen Zusammenhang gibt ist unklar.

29.08.2021

Die Fehler in Afghanistan sind für Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock Grund genug, sämtliche Einsätze der Bundeswehr auf den Prüfstand zu stellen. Sie betont jedoch, dass auch Nichthandeln zu massivem Leid führen kann. Die Grünen-Chefin appelliert zudem an die Bundesregierung, weitere Menschen aus Afghanistan zu bringen.

29.08.2021

Bundesaußenminister Heiko Maas hat finanzielle und technische Hilfe beim Wiederaufbau des schwer beschädigten Flughafens in Kabul angeboten. Das sagte Maas am Sonntag in der Türkei. Zudem zeigte er sich offen für den Vorschlag, eine Schutzzone am Airport der afghanischen Hauptstadt einzurichten.

29.08.2021

Die letzten Bundeswehrsoldaten sind am Freitagabend von der Evakuierungsmission in Afghanistan zurückgekehrt. Als Ende Juni die letzten Truppen vom regulären Einsatz in dem Krisenland zurückkehrten, war niemand da – keine Ministerin, kein Generalinspekteur, kein Mitglied des Verteidigungsausschusses. Das sollte diesmal anders sein.

27.08.2021

In Afghanistan soll es zu einem Raketenangriff auf ein Haus in Kabul gekommen sein. Zudem gab es in der Hauptstadt einen Luftangriff der USA, der einen weiteren Terroranschlag auf den Flughafen verhindert habe, berichtet das US-Militär. Einen Zusammenhang soll es zwischen beiden Angriffen nicht geben.

29.08.2021

Um wieder Evakuierungsflüge aus Afghanistan durchführen zu können, hat CSU-Chef Markus Söder eine EU-Schutzzone auf dem Flughafen von Kabul gefordert. Man müsse sofort mit den Verhandlungen beginnen, sagte Söder. Zudem betonte er, dass Europa sich endlich auch militärisch konsequent koordinieren müsse.

29.08.2021

In der afghanischen Provinz Baghlan soll ein Taliban den Folksänger Fauad Andarabi erschossen haben. Das berichtete dessen Familie, die genauen Umstände sind jedoch derzeit noch unklar. Unter Menschenrechtsaktivisten schürt der Bericht Sorgen, dass die Taliban wieder zu gewaltsamen Maßnahmen zurückkehren könnten wie vor 20 Jahren.

29.08.2021

Der britische Ex-Soldat und Tierheimgründer Paul Farthing hatte tagelang darum gekämpft, dass seine Mitarbeiter und Tiere aus Kabul gerettet werden. Nun sind er sowie 173 Hunde und Katzen in Sicherheit. Doch seine Mitarbeiter hatten weniger Glück.

29.08.2021

Frankreich und Großbritannien wollen erreichen, dass die humanitären Operationen zur Rettung von Menschen in Kabul fortgesetzt werden können. Ihnen schwebt eine UN-Sicherheitszone in der afghanischen Hauptstadt vor. Mit einer gemeinsamen Resolution wollen sie sich dafür beim Sicherheitsrat der UN an diesem Montag einsetzen.

29.08.2021
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20