Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 2° Regen
Thema Kairo

Kairo

Anzeige

Alle Artikel zu Kairo

In der Innenstadt von Kairo sind bei einer Explosion 20 Menschen gestorben, weitere 47 sind verletzt. Ein Geisterfahrer ist auf einer Schnellstraße mit drei Autos zusammengestoßen.

05.08.2019

British Airways und Lufthansa sagen plötzlich Flüge in die ägyptische Hauptstadt Kairo wegen „Sicherheitsbedenken“ ab, äußern sich aber nicht weiter zu den Hintergründen. Das sorgt nicht nur bei Fluggästen für viel Unverständnis.

21.07.2019

Außenseiter Algerien statt Favorit Senegal: Die „Wüstenfüchse“ haben den Afrika-Cup gewonnen. In Kairo entschied ein Glückstreffer das Finale zugunsten der Nordafrikaner. Die „Löwen von Teranga“ kämpften bis zur letzten Minute - vergeblich.

19.07.2019

Beim Londoner Auktionshaus wurde eine Büste des altägyptischen Pharaos Tutanchamun versteigert. Ägypten hatte versucht, die Auktion zu stoppen – weil die Herkunft der Büste nicht eindeutig geklärt sei.

05.07.2019

Ob Emotionen, die sexuelle Orientierung oder die ethnische Zugehörigkeit: Mithilfe von Algorithmen wollen Forscher und Unternehmen immer mehr Informationen aus unserem Gesicht auslesen.

14.06.2019

Ist Grünen-Chef Robert Habeck dem Freistaat Bayern gegenüber feindlich eingestellt? Die Kreisvorsitzende der Bayernpartei in Weilheim-Schongau behauptet dies. Und fordert, dass Habeck nicht zu einer Feier in den Landkreis einreisen darf. Doch an dem Antrag gibt es gleich mehrere Haken.

29.05.2019

Sie ist mit farbenprächtigen Reliefs verziert und sehr gut erhalten: Wissenschaftler in Ägypten haben eine 4500 Jahre alte Grabkammer entdeckt. Ihr Bau wirft jedoch einige Fragen auf.

14.04.2019

Mit drei lebenden Schildkröten im Gepäck wollte ein Rentner (69) aus dem Ägypten-Urlaub nach Deutschland einreisen. Um Ausreden war er zunächst nicht verlegen.

14.03.2019

Das erste Doodle des Jahres widmet Google der französischen Sängerin Dalida. Die Künstlerin, die als „Offenbarung des französischen Chanson“ bezeichnet wurde, wäre heute 86 Jahre alt geworden.

17.01.2019

Der Deutsch-Ägypter aus Göttingen, der im Dezember in Kairo festgenommen und in der vergangenen Woche nach Deutschland abgeschoben wurde, hat sämtliche Verbindungen zu islamischen Terrororganisationen abgestritten. Unterdessen schob Ägypten einen weiteren Deutschen mit Verweis auf einen terroristischen Hintergrund nach Deutschland ab.

17.01.2019

Die Behörden in Ägypten haben einen 18-jährigen Deutschen aus Gießen nach Deutschland abgeschoben. Er soll nach Ägypten gereist sein, um sich terroristischen Einheiten im Norden der Sinai-Halbinsel anzuschließen.

14.01.2019

Die ägyptischen Behörden haben den 23-jährigen Deutsch-Ägypter aus Göttingen, der am Dezember am Flughafen von Kairo festgenommen wurde, wegen mutmaßlicher Terrorverbindungen zurück nach Deutschland abgeschoben. Die Celler Generalstaatsanwaltschaft prüft, ob es Anhaltspunkte für hier verfolgbare Straftaten gibt.

11.01.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10