Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 6° Regenschauer
Thema Katholische Kirche

Katholische Kirche

Anzeige

Alle Artikel zu Katholische Kirche

Zum ersten Mal seit Jahrhunderten gibt ein Papst sein Amt auf: Papst Benedikt XVI. will sein Pontifikat am 28. Februar um 20 Uhr abgeben. Das teilte Joseph Ratzinger überraschend in Rom mit. Er wird künftig ein zurückgezogenes Leben in einem Kloster führen

11.02.2013

Zum ersten Mal seit Jahrhunderten gibt ein Papst sein Amt auf: Papst Benedikt XVI. will sein Pontifikat am 28. Februar um 20 Uhr abgeben. Das teilte Joseph Ratzinger überraschend in Rom mit. Er kündigte seine ungewöhnliche Entscheidung in lateinischer Sprache an.

11.02.2013

Dürfen Schwule und Lesben heiraten? Und dann Kinder adoptieren? Die Nationalversammlung in Paris soll am Dienstag über das umstrittene Gesetzesprojekt zur Homo-Ehe abstimmen. Auch anderswo sorgt das Thema für Streit, wie eine Umfrage zeigt.

11.02.2013

Wie steht es um das deutsche Kino? Wozu brauchen wir eigentlich Filmfestivals? Fragen an den Berlinale-Chef Dieter Kosslick, der am 7. Februar die Berliner Filmfestspiele eröffnet.

Stefan Stosch 29.01.2013

Mehr Personal für die Betreuung von  Kindern. Dies fordern Eltern, Erzieher, Träger, Verbände und Vereine mit dem Bündnis für Kinder und Familien in ihrer Aktion  „Volksinitiative für bessere Rahmenbedingungen in den niedersächsischen Kindertagesstätten“. Auch im Eichsfeld werden Unterschriften gesammelt. 565 liegen der Samtgemeinde Gieboldehausen vor.

Heinz Hobrecht 28.01.2013

Papst Benedikt XVI. hat am Sonntag erstmals auf Latein getwittert. „Unitati christifidelium integre studentes quid iubet Dominus? Orare semper, iustitiam factitare, amare probitatem, humiles Secum ambulare“, lautete die Botschaft, die der Papst am Sonntag über das neue Konto „@pontifex_ln“ verschickte.

21.01.2013

Eines der ehrgeizigsten Forschungsprojekte des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) steht vor dem Scheitern – und damit rückt auch eine umfassende Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche in weite Ferne.

Michael B. Berger 12.01.2013

Eines der ehrgeizigsten Forschungsprojekte des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) steht vor dem Scheitern,

Michael B. Berger 11.01.2013

Der Streit um die Studie zu Missbrauch in der katholischen Kirche landet wohl vor Gericht. Die Bischofskonferenz wehrt sich nun juristisch gegen den hannoverschen Kriminologen Christian Pfeiffer. Dieser hatte der katholischen Kirche Zensur vorgeworfen.

10.01.2013

Die katholische Kirche will sich für die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle in ihren Reihen einen neuen Partner suchen. Doch nach dem Projektstopp wachsen Zweifel an ihrem Aufklärungswillen.

10.01.2013

Christen in aller Welt müssen wegen ihres Glaubens um ihr Leben fürchten. Abgesehen von Nordkorea sind es vor allem islamische Staaten, in denen Christen verfolgt werden.

21.12.2012
Göttingen

Wahlfreiheit für Schüler - Boni II: Freude und Kritik zugleich

Die Entscheidung der katholischen Kirche, die Bonifatiusschule II in Göttingen langfristig zu stärken, stößt bei vielen auf Zuspruch. Dies sei auch ein Sieg für die Göttinger Elternschaft, sagte gestern Susanne Stobbe im Namen des Stadtelternrates.

Ulrich Schubert 20.12.2012
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70