Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ -1° wolkig
Thema Kreml
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Kreml

Anzeige

Alle Artikel zu Kreml

Die Nato will sich künftig verstärkt im Kampf gegen die Corona-Pandemie engagieren. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) sagt, das Bündnis habe Erfahrungs- und Größenvorteile. Außerdem bekräftigt Maas die Zusage der Bundesregierung an die Nato, die Erhöhung der Verteidigungsausgaben einzuhalten.

02.04.2020

Der russische Präsident Wladimir Putin hat den arbeitsfreien Zustand um einen Monat verlängert. Bei seiner zweiten Fernsehansprache zur Corona-Pandemie betonte er, die Lage im Land sei ernst. Kritiker monieren, der Staatsapparat sperre die Bürger nur aus Angst vor einem Zusammenbruch des maroden Gesundheitssystems in ihren Wohnungen ein.

02.04.2020

Verschleiert Moskau das wahre Ausmaß der Corona-Pandemie in Russland? Wer etwa in den sozialen Medien Negatives über die Corona-Krise postet, geht dort ein Risiko ein. Denn das könnte zu “Fake News” erklärt und mit Gefängnis bestraft werden.

02.04.2020

Allen politischen Spannungen zum Trotz: Russland unterstützt die USA in der Corona-Krise. Laut Kreml soll noch am Dienstag eine Maschine voller medizinischer Ausrüstung abheben. Es ist nicht das erste Mal, dass Russland einem Land Corona-Hilfen zukommen lässt.

31.03.2020

Viele Länder halten im Kampf gegen die Corona-Pandemie zusammen. Auch Länder, die sich sonst nicht freundlich gesinnt sind, helfen sich - wenn auch aus unterschiedlichen Motiven. Doch nicht jede Hilfe ist auch willkommen.

24.03.2020

Auf der ganzen Welt gibt es keinen Außenminister, der so lange im Amt ist wie er. Seit 16 Jahren ist er im Auftrag des Kremls in der Außenpolitik präsent. Der russische Chefdiplomat Sergej Lawrow hat für Legenden, furiose Streitgespräche und Respekt gesorgt - nun wird er 70.

20.03.2020

Russland gibt sich eine neue Verfassung, damit Wladimir Putin noch sehr lange herrschen kann. Der Präsident begründet sein Klammern an der Macht damit, dass Russland gerade jetzt Stabilität brauche. Dabei ist Putins Politik dafür verantwortlich, dass die Dinge in Russland so instabil sind, kommentiert Marina Kormbaki.

11.03.2020

Das russische Parlament hat die größte Verfassungsänderung der Geschichte des Landes abgeschlossen. Damit hat das Land auch neue Amtszeiten für Kremlchef Wladimir Putin möglich gemacht. Internationale Pressestimmen kommentieren die Situation in Russland.

11.03.2020

Er ist jemand, der auch mit 75 Jahren noch polarisiert: Altbundeskanzler Gerhard Schröder. Der Mann aus Hannover nimmt nur selten ein Blatt vor den Mund. Darauf dürfen auch die Zuschauer des RND-Salons hoffen, wo Schröder am Dienstagabend zu Gast ist. Zum Livestream des Talks geht es hier entlang.

10.03.2020

Die Grünen-Chefin hält das Abkommen für gescheitert. Mit der Türkei muss nach ihrer Ansicht neu verhandelt werden. Unterdessen scheint der Waffenstillstand im syrischen Rebellengebiet um Idlib zu halten.

07.03.2020

Wie viel Einfluss Russland über die sozialen Medien auf die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten hatte, ist offen. Klar ist, Moskau hat sich vor vier Jahren eingemischt, und das plant es offenbar auch diesmal. Eine neue Studie zeigt, Russland geht mit noch raffinierteren Methoden vor.

06.03.2020

Es ist ein Zusammentreffen inmitten der militärischen Eskalation der Syrien-Krise. In der russischen Hauptstadt kommen Präsident Putin und der türkische Staatschef Erdogan zusammen. Das Treffen könnte entscheidend sein für die Entwicklung rund um die syrische Rebellenhochburg Idlib.

05.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10