Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 8° wolkig
Thema Krim

Krim

Alle Artikel zu Krim

Emmanuel Macron spielt schon länger den Vermittler in internationalen Krisen. Nun hat er Wladimir Putin kurz vor dem G7-Gipfel nach Frankreich eingeladen. Der französische Präsident nutzt das Treffen, um für Bewegung in der festgefahrenen Ukraine-Krise zu werben.

19.08.2019

Die amtierende Kickboxweltmeisterin Fatima Zhagupova und die Vize-Weltmeisterin Elina Gismeeva sind nach einem Trainingslager auf der Krim ertrunken. Trotz hohen Wellengangs und einer Sturmwarnung war Zhagupova ins Schwarze Meer gesprungen.

08.08.2019

In der Ostukraine herrschen immer noch Krieg und Vertreibung. Täglich sterben Menschen, zwei Millionen sind geflohen. Kaum jemand im Donbass glaubt an eine baldige Lösung des Konflikts mit den Separatisten – auch wenn der Präsident Hoffnungen schürt.

22.07.2019

Außenminister Heiko Maas und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow schlagen einen neuen, konzilianten Ton an. Das deutsch-russische Verhältnis steht an der Schwelle in eine neue Phase, kommentiert Marina Kormbaki.

18.07.2019

Bahn-Vorstand Ronald Pofalla war nicht nur Kanzleramtschef. Er ist auch Vorsitzender des Petersburger Dialogs, der in der kommenden Woche in Bonn tagt. Der 60-Jährige plädiert im Interview für Verständnis gegenüber Russland, betont aber ebenso, die russische Regierung müsse sich bewegen – vor allem in der Ost-Ukraine.

10.07.2019

Er war gut dreimal so groß wie ein Strauß und wog 450 Kilogramm: Auf der Halbinsel Krim am Schwarzen Meer haben Forscher Knochen eines riesigen frühzeitlichen Vogels entdeckt. Fliegen konnte er nicht.

27.06.2019

Die Parlamentarische Versammlung des Europarates hat Russland nach fünf Jahren sein Stimmrecht zurückgegeben. Scharfe Kritik an dieser Entscheidung kam aus Estland, Litauen – die Ukraine spricht von „Erpressung“.

25.06.2019

Russland ist nun wieder stimmberechtigtes Mitglied im Europarat. Politiker von SPD, Union und Grünen begrüßen dies – und raten der Ukraine davon ab, aus Protest die Zusammenarbeit auszusetzen.

25.06.2019

Staats- und Regierungschefs der EU haben sich bei einem Gipfel am Donnerstag auf die Fortsetzung der Russland-Sanktionen verständigt. Im Ukraine-Konflikt ist keine Entspannung in Sicht. Die EU reagiert.

20.06.2019

Bei einem Truppenbesuch der Kanzlerin führt die Bundeswehr Panzer und Abwehrkämpfe vor. Das habe einen sehr realen Hintergrunde, befindet Angela Merkel und verschärft ihre Tonlage. Es ist eine Botschaft mit mehreren Adressaten.

20.05.2019

Kriege, Kinder und „Gorch Fock“: Im „Berliner Salon“ des RedaktionsNetzwerks Deutschland stellt sich Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen den Fragen von rund hundert Lesern und Hauptstadtbüroleiter Gordon Repinski.

02.05.2019

Kiew wehrt sich: Weil Wladimir Putin es allen Ukrainern erleichtern will, zu russischen Staatsbürgern zu wehren, holt der neue Staatschef der Ukraine zum Gegenschlag aus. Er kündigt an, seinerseits Russen einzubürgern – verbunden mit einer Ohrfeige für Putin.

28.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10