Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -6° wolkig
Thema Madrid

Madrid

Anzeige

Alle Artikel zu Madrid

Nach dem Länderspiel zwischen Deutschland und Italien in Nürnberg ist nun auch das zweite Testspiel der DFB-Elf in diesem Monat abgesagt worden. Wie ein Sprecher des spanischen Verbands gegenüber der "Süddeutschen Zeitung bestätigt hat, wird das Duell in Madrid gegen Spanien nicht stattfinden.

15.03.2020

Mit Ex-Real-Madrid-Star Ezequiel Garay gibt es jetzt den ersten mit dem Coronavirus infizierten Profi in Spaniens La Liga. Die Ansteckung mit dem Virus ist aber nicht der einzige Grund, warum der Spieler des FC Valencia im Jahr 2020 bislang "viel Pech" hatte.

15.03.2020

Kreuzberger Nächte werden einsam: Am Samstagabend entschied sich Berlin dann doch, alle Kneipen und Clubs zu schließen. Das galt “sofort, unverzüglich” und brauchte doch die halbe Nacht, um es durchzusetzen. Die neue Devise der Partyhauptstadt lautet: “Bleiben Sie einfach zu Hause”, und fast alle halten sich daran.

15.03.2020

Spanien ruft den nationalen Notstand aus. Die Regierung schränkt die Bewegungsfreiheit der Spanier für 15 Tage weitgehend ein, verkündete Ministerpräsident Pedro Sánchez.

15.03.2020

Nach Italien ist Spanien das von der Corona-Krise am stärksten betroffene Land Europas. Am Samstagabend danken Bürger den Ärzten und Pflegern landesweit mit minutenlangem Beifall.

15.03.2020

Europa ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit die am schwersten von der Coronavirus-Pandemie betroffene Region der Welt. Zahlreiche Länder führen deshalb an den Grenzen Kontrollen ein, in den Städten kommt das öffentliche Leben wegen Schließungen von Restaurants, Bars und Kneipen zum Erliegen. Vielerorts haben nur noch die Geschäfte mit Lebensmitteln und Medikamenten für den täglichen Bedarf geöffnet. Eine Übersicht.

14.03.2020

Spanien ist das von der Corona-Epidemie am zweitstärksten betroffene Land Europas. Nun kündigt Ministerpräsident Sánchez an, den Alarmzustand auszurufen. Es handelt sich um die dritthöchste Notfallstufe, die in der spanischen Verfassung vorgesehenen ist.

13.03.2020

Erleichterung bei den spanischen Royals: Sowohl Königin Letizia als auch ihr Ehemann, König Felipe VI., wurden negativ auf das Coronavirus getestet. Beide hatten zuvor engeren Kontakt zu Infizierten.

13.03.2020

Man werde sich an die Gesichter und Namen der Opfer erinnern, sagte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Gemeinsam mit Spaniens König Felipe hat er am Mittwoch den Opfern des Terrorismus gedacht. Der 11. März ist der Jahrestag der Zuganschläge von Madrid, bei denen 2004 191 Menschen getötet wurden.

11.03.2020

Etliche Delegierte mussten bereits abreisen, darunter die meisten Minister. Und dennoch findet die Weltklimakonferenz in Madrid kein Ende, auch am Sonntag wird noch weiterverhandelt. Fest steht derzeit vor allem eins: Noch nie hat eine Weltklimakonferenz derart überzogen wie diese.

15.12.2019

Es war die bislang längste Weltklimakonferenz: Mehr als 40 Stunden ging die Tagung in Madrid in die Verlängerung. Am Sonntagvormittag konnten die Verhandelnden schließlich die Einigung auf einen Kompromiss verkünden. Doch Fortschritte gibt es kaum.

15.12.2019

Der dürre Kompromiss auf der Klimakonferenz der Vereinten Nationen hat bei Umweltverbänden große Enttäuschung ausgelöst. Man habe sich auf den Stillstand im Klimaschutz geeinigt, kritisierten sie. Nun komme es auf Europa an – und auf Deutschland. Die hiesige Politik reagierte zunächst mit Schweigen.

15.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10