Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Thema Mohammed Mursi

Mohammed Mursi

Anzeige

Alle Artikel zu Mohammed Mursi

Mohammed Mursi war der erste frei gewählte Präsident Ägyptens – bis ihn das Militär nach Massenprotesten stürzte. Nun ist der führende Islamist in Nordafrika während einer Gerichtsverhandlung gestorben.

17.06.2019

In Ägypten sind 75 Islamisten unter anderem wegen Mordes zum Tode verurteilt worden. Den Anhängern der Muslimbruderschaft wird die Teilnahme an den blutigen Protesten im Jahr 2013 vorgeworfen. Menschenrechtsorganisationen kritisieren den Massenprozess gegen insgesamt 739 Angeklagte.

28.07.2018

Ägyptens Ex-Präsident Mohammed Mursi ist wegen Geheimnisverrats zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das entschied das Gericht am Samstag. Der ehemalige Präsident war im Sommer 2013 vom Militär gestürzt worden.

19.06.2016

Ein Massenprozess in Ägypten endet mit lebenslangen Haftstrafen. Unter den Verurteilten ist der Führer der Muslimbruderschaft Badie - den andere Richter schon zum Tod verurteilt haben.

22.08.2015

Bei einem Anschlag auf das italienische Konsulat in der ägyptischen Hauptstadt Kairo ist am Samstagmorgen ein Mensch getötet und das Gebäude schwer beschädigt worden. Ein Sprecher des Gesundheitsministeriums sagte der Nachrichtenagentur AFP, ein Mensch sei seinen Verletzungen erlegen.

11.07.2015
Deutschland / Welt

Terrormiliz Islamischer Staat bekennt sich - Mehr als 70 Tote bei Anschlagsserie in Ägypten

Bei der Anschlagsserie auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind nach ägyptischen Behördenangaben mehr als 70 Menschen getötet worden. Mindestens 36 Soldaten und Zivilisten sowie 38 Angreifer seien getötet worden, teilten Vertreter von Sicherheits- und Gesundheitsbehörden mit.

01.07.2015

Die Straße sieht aus wie ein Schlachtfeld. In einem der ausgebrannten Autos saß der ägyptische Generalstaatsanwalt. Der Zeitpunkt des tödlichen Terroranschlags ist wohl kein Zufall. 

29.06.2015

Mohammed Mursi kam als erster demokratisch gewählter Präsident Ägyptens an die Macht. Nach nur einem Jahr setzte ihn das Militär ab und stellte ihn vor Gericht. Nun muss der Islamist den Tod fürchten.

16.06.2015

Zum ersten Mal in der Geschichte des modernen Ägyptens soll ein Ex-Präsident am Strang enden. Das umstrittene Urteil wird allerdings noch in die Berufung gehen. Die Vorwürfe gegen Mursi und 100 andere politische Weggefährten riechen nach Verschwörungstheorie.

16.05.2015

Ein Gericht in Kairo hat am Dienstag den ehemaligen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi zu 20 Jahren Gefängnis wegen Totschlags und versuchten Totschlags verurteilt. Die Staatsanwaltschaft hatte ihm vorgeworfen, für den Tod von Demonstranten im Dezember 2012 vor dem Präsidentenpalast verantwortlich zu sein.

21.04.2015
Deutschland / Welt

„Islamischer als die Islamisten“ - Ägypten geht gegen Schwule vor

In Kairo stehen Dutzende Männer wegen vermeintlichem Gruppensex in einem Badehaus vor Gericht. Bereits die Festnahme war für die Medien inszeniert. Das neue Ägypten setzt auf die Moral des alten.         

20.12.2014

Offiziell herrscht eine „Rhetorik der Brüderlichkeit“, de facto aber werden die koptischen Christen in Ägypten diskriminiert. Das hat Prof. Heike Behlmer, die an der Universität Göttingen Ägyptologie und Koptologie lehrt, berichtet. Sie hielt während der Jahresfeier der Akademie der Wissenschaften in der Aula am Wilhelmsplatz den Festvortrag. Übergriffe gegen Kopten, sagt Behlmer, würden vom Staat selten bestraft.

17.11.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10