Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ -2° Regenschauer
Thema Mohammed Mursi

Mohammed Mursi

Anzeige

Alle Artikel zu Mohammed Mursi

Protest statt Dialog: Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Aktivisten wollen erneut auf dem Tahrir-Platz in Kairo gegen die neue Verfassung protestieren. Einem Gesprächsangebot von Ägyptens Präsident Mursi erteilen sie eine Absage.

07.12.2012

US-Präsident Barack Obama hat am Donnerstag in einem Telefonat mit dem ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi „tiefe Besorgnis über den Tod und Verletzungen von Demonstranten“ in Ägypten geäußert.

07.12.2012

Es waren die blutigsten Zusammenstöße in den Straßen Kairos, seit Mohammed Mursi regiert: Sechs Menschen sind tot, mehr als 300 verletzt. Jetzt schützen Panzer den Präsidentenpalast. Alle warten auf eine Erklärung des islamistischen Präsidenten.

07.12.2012

Die Lage in Kairo spitzt sich zu. Für einige Ägypter ist das, was jetzt auf den Straßen geschieht, der zweite Schritt hin zu einer „echten Revolution“ – zum Preis von noch mehr Blutvergießen?

06.12.2012

Die ägyptische Opposition läuft Sturm gegen die Pläne von Präsident Mursi zu einer neuen Verfassung. Mehrere Tageszeitungen erscheinen nicht. Vor dem Präsidentenpalast gibt es erste Krawalle.

05.12.2012

Im Eilverfahren will Ägyptens Präsident Mursi eine Verfassung durchbringen, die der Scharia noch stärkeres Gewicht verleiht. Doch die Justiz des Landes könnte den Islamisten mit einem Boykott des für den 15. Dezember geplanten Referendums ausbremsen.

03.12.2012

Unter dem Druck Tausender islamistischer Demonstranten hat das ägyptische Verfassungsgericht am Sonntag seine Arbeit eingestellt. Das Gericht teilte mit, in einem solch hasserfüllten Klima könne es nicht arbeiten. Die Richter fürchteten um ihre Sicherheit und hätten das Gerichtsgebäude in Kairo nicht betreten können.

02.12.2012

Tagelang hat in Ägypten die Opposition gegen Präsident Mursi demonstriert. Nun lassen die Muslimbrüder die Muskeln spielen und mobilisieren ihre Anhänger in der Hauptstadt. Über die neue Verfassung will Mursi in zwei Wochen abstimmen lassen.

01.12.2012

Nach heftigen Protesten gegen Ägyptens Präsidenten Mohammed Mursi haben sich am Samstag in Kairo Tausende Islamisten zu einer Pro-Regierungs-Demonstration versammelt. Aus dem ganzen Land strömten Demonstranten in die Hauptstadt, um an der Kundgebung vor der Kairoer Universität teilzunehmen.

01.12.2012

In Ägypten brodelt es weiter: Der Tahrir-Platz in Kairo ist erneut Schauplatz von Massenprotesten. Zehntausende Ägypter machen dort ihrem Ärger über die Islamisten Luft, die den Weg für einen Scharia-Staat bereiten wollen.

01.12.2012

Ein Ausweg aus der Krise in Ägypten ist nicht in Sicht. Die Islamisten verteidigen die autoritäre Linie von Präsident Mursi. Die Gegner wittern Morgenluft, nachdem Hunderttausende ihrem Aufruf zum Protest gefolgt waren.

28.11.2012

Die Bilder erinnern an den Sturz Mubaraks: Zigtausend Demonstranten drängen sich auf dem Tahrir-Platz in Kairo und fordern den Rücktritt des ägyptischen Präsidenten. Nur das jetzt mit Mursi ein Islamist am Ruder ist. Und der zeigt sich von den Protesten noch unbeeindruckt.

28.11.2012
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10