Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ -2° bedeckt
Thema Netflix

Netflix

Anzeige

Alle Artikel zu Netflix

„Corona-Pandemie“ war das Wort des Jahres 2020, 2021 war es „Wellenbrecher“ – aber genau genommen haben seit Beginn der Krise noch viele weitere Wörter und Sätze unseren Alltag fast so sehr bestimmt wie die täglichen Fallzahlen des Robert-Koch-Instituts. Hoffen wir, dass wir sie im neuen Jahr bald nicht mehr brauchen werden - diesmal aber echt.

01.01.2022

„Frau im Dunkeln“ ist ein Film über zwei Frauen, die während eines Urlaubs in Griechenland aufeinander­treffen und durch diese Begegnung mit ihren eigenen Dämonen konfrontiert werden. Im Interview mit dem Redaktions­Netzwerk Deutschland (RND) sprechen Olivia Colman und Dakota Johnson über die Roman­vorlage, über das Muttersein und darüber, wie es im Filmgeschäft um die Gleichstellung der Frau bestellt ist.

31.12.2021
Eigentlich hatte ihn ein unentrinnbares Monster verschluckt – aber im „Mandalorian“ war der intergalaktische Kopfgeldjäger Boba Fett plötzlich wieder da. Seit dem 29. Dezember hat der ikonische „Star Wars“-Charakter mit „Das Buch von Boba Fett“ eine eigene Serie bei Disney+. Die erste Episode sagt indes noch nicht allzu viel über deren Qualität aus – man muss auf das bisher Geleistete der „Star Wars“-Macher Dave Filoni und Jon Favreau vertrauen.

Ein Frauen-Soccerteam stürzt mit dem Flugzeug in der kanadischen Wildnis ab und wird erst nach 19 Monaten gefunden. 25 Jahre später bekommen die Überlebenden unheimliche Post und gehen erneut in den Kriegerinnenmodus. „Yellowjackets“ (ab 28. Dezember bei Sky) ist eine Thrillerserie, die „Herr der Fliegen“-Autor William Goldings Blick auf die Frau Lügen straft.

28.12.2021

In den Zwanzigerjahren wurde das Kaufhaus des Westens zum Aushängeschild des weltoffenen Berlins. Julia von Heinz’ sechsteilige Serie „Eldorado KaDeWe – Jetzt ist unsere Zeit“ (ARD-Mediathek ab 20. Dezember, ARD am 27. Dezember ab 20.15 Uhr) lässt diese Zeit lebendig werden, indem sie Vergangenheit und Gegenwart verschmilzt. Valerie Stoll und Lia von Blarer spielen eine verbotene Liebe in einem der TV-Höhepunkte des Jahres.

27.12.2021

Die Corona-Pandemie verhindert auch 2021 viele Traditionen, doch im TV können wir uns an Gewohntem erfreuen: An Weihnachten gibt’s wieder viel Sissi, Heinz Rühmann und Macaulay Culkin als Kevin. Ein Überblick.

26.12.2021

Weihnachten 2021 steht bevor und dank der Streaminganbieter wird die Zeit bis zum Jahresende besonders unterhaltsam. Netflix, Amazon, Disney+ und Co. haben wieder viele Weihnachtsfilme, -serien und -kompatibles im Programm. Mit dabei sind neue Hits wie „A Christmas Number One“, „Hawkeye“ oder „Ron läuft schief“, aber auch unsterbliche Klassiker.

26.12.2021

Was war los im Streamingjahr 2021? Alle redeten über „Squid Game“: Die dystopische Serie aus Südkorea wurde sogar auf Schulhöfen nachgespielt. Kaiserin „Sisi“ traute sich Eros und zum Jahresende schwang der „Witcher“ wieder seine Schwerter. Und dann kehrten in der Serie „And Just Like That“ drei von vier „Sex and the City“-Shoppinglegenden zurück. Ein Rückblick.

25.12.2021

„In 80 Tagen um die Welt“ im späten Dezember im ZDF – das klingt nach einer Renaissance der guten alten Weihnachtsvierteiler, die in den Siebzigerjahren zu den sogenannten Straßenfegern zählten. Aber die neue Verfilmung des Romans von Jules Verne ist mehr als allerbeste TV-Unterhaltung. Regisseur Steve Barron verbindet Action mit kluger Epochenkritik.

21.12.2021

An Weihnachten gemeinsam zu musizieren, das ist eine schöne Vorstellung. Wie das familiäre Konzert im Wohnzimmer gelingt, erklärt Markus Lüdke. Außerdem weiß der Musikpädagoge, warum Hausmusik alles andere als altbacken sein muss.

24.12.2021

Jennifer Lawrence, Leonardo DiCaprio, Meryl Streep und Cate Blanchett – sie und viele weitere Stars sind dabei, wenn in „Don‘t Look Up“ (ab 9. Dezember im Kino, bei Netflix ab 24. Dezember) ein Komet auf die Erde zurast. Andy McKay erzählt von der Ignoranz der Menschen gegenüber unsichtbaren Dingen und liefert eine pointierte Parabel auf Klimakrise und Corona-Pandemie. Unser dem Filmtitel zuwiderlaufender Tipp: Unbedingt anschauen.

23.12.2021

Regiedebütantin Maggie Gyllenhaal erzählt in „Frau im Dunkeln“ vom Preis des Mutterseins. Olivia Colman spielt die Hauptfigur geradezu hexenhaft. Das Psychodrama nach dem Roman von Elena Ferrante ist schmerzhaft ehrlich.

23.12.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10