Menü
Anmelden
Thema Olaf Scholz

Olaf Scholz

Anzeige

Alle Artikel zu Olaf Scholz

Ein umstrittener Youtuber hat Ralf Stegner hinters Licht geführt. Er rief bei dem ehemaligen SPD-Vize an und gab sich als designierter SPD-Chef Norbert Walter-Borjans aus. Und er hatte ihm ein Angebot zu machen.

09.12.2019

Die SPD und ihr innerer Zustand sind Dauerthemen in Talkshows - ein gutes Zeichen ist das nicht für die Partei. Am Sonntagabend rangen der neue SPD-Vize Kevin Kühnert und CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak miteinander. Es ist ein ungleiches Duell - in mehrfacher Hinsicht.

09.12.2019

Auf dem Instagram-Account der SPD zeigt die 18-jährige Lilly Blaudszun ihre Eindrücke des Parteitags in Berlin. Dort postet sie ungewöhnliche Posen von Ministern und jede Menge rote Herz-Emojis. Für ihre lockere Art ist die Studentin bekannt - und bei vielen SPD-Politikern beliebt.

07.12.2019

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sind neue SPD-Parteivorsitzende. Der Parteitag bestätigte das Mitgliedervotum am Freitag in Berlin. Damit geht die lange Suche der SPD nach einer neuen Parteispitze ganz offiziell zu Ende.

07.12.2019

Die SPD hat ihre Doppelspitze ins Amt gewählt. Von Euphorie ist auf dem Parteitag allerdings wenig zu spüren – und auch der Angriff auf die große Koalition bleibt aus: Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wollen das Bündnis fortsetzen. Vorerst jedenfalls.

06.12.2019

Die SPD solle sich was zutrauen, sagte Vizekanzler Olaf Scholz auf dem Parteitag in Berlin. Seine Partei brauche jetzt Zuversicht und Standhaftigkeit. Arbeitsminister Hubertus Heil warb bei seinen Genossen dafür, nicht aus der Großen Koalition auszutreten.

06.12.2019

Zum Start des mit Spannung erwarteten SPD-Parteitag hat die scheidende Interims-Chefin Malu Dreyer für den Verbleib ihrer Partei in der GroKo geworben. Sie verwies auf die SPD-Erfolge in der Regierung - und nannte die Grundrente und beitragsfreie Kitas als Beispiele. Dreyer wünschte den Nachfolger Glück - und dankte Olaf Scholz.

06.12.2019

Neue Parteispitze, Gedrängel bei den Stellvertretern, Neuaufstellung in der GroKo. Die SPD hat sich am heutigen Freitag viel vorgenommen. Völlig offen ist, ob ihr ein Parteitag ohne Chaos gelingt.

06.12.2019

“GroKo-Aus zum Nikolaus”? Der SPD-Parteitag wird eine definitive Entscheidung über das Bündnis mit der Union wohl vermeiden. Unmittelbar vor dem Beginn mahnen Gewerkschaftsfunktionäre vor einer Hängepartie.

06.12.2019

Für die SPD-Spitze hat es nicht gereicht, einer Umfrage zufolge ist Olaf Scholz jedoch aktuell der beliebteste Politiker Deutschland. Damit liegt der Bundesfinanzminister gleichauf mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wenig schmeichelhaft ist jedoch die Zufriedenheit mit der Arbeit der Bundesregierung insgesamt.

05.12.2019

Für den Fall, dass die Union Nachverhandlungen über den Koalitionsvertrag verweigert, wollte Saskia Esken den Bruch der Koalition empfehlen. Das tut die designierte SPD-Chefin nun nicht - zur Freude von Seeheimern und anderen Regierungstreuen in der Partei. Auch Juso-Chef Kühnert verwundert mit einem GroKo-freundlichen Interview - rudert allerdings eilig zurück.

04.12.2019

Nun ist es offiziell: Kevin Kühnert, mächtiger Juso-Chef und wichtigster Unterstützer der neuen SPD-Führung, will die Partei an herausgehobener Stelle mitführen. Auf dem anstehenden Parteitag wird er für einen der Stellvertreterposten kandidieren. Seine Begründung ist vielsagend.

04.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10