Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ -2° stark bewölkt
Thema Pakistan

Pakistan

Anzeige

Alle Artikel zu Pakistan

Am Flughafen Hannover landen am Mittwoch die ersten minderjährigen Flüchtlinge aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria. Elf von ihnen sollen in Niedersachsen Zuflucht finden.

30.09.2020

Ein Terrorverdächtiger in Paris ist deutlich älter, als zunächst angenommen wurde. Der Mann soll in der Nähe der Redaktion des Satiremagazins “Charlie Hebdo” zwei Menschen mit einem Messer attackiert haben. Zunächst hatte er angegeben, erst 18 zu sein, die Behörden fanden jedoch heraus, dass der Mann bereits 25 Jahre alt ist.

30.09.2020

Der Mann, der am Freitag zwei junge Journalisten vor dem ehemaligen Redaktionsgebäude von “Charlie Hebdo” schwer verletzte, wollte eigentlich das Satireblatt treffen. Der gebürtige Pakistaner lebte seit zwei Jahren als angeblich unbegleiteter Minderjähriger in Frankreich. Er war bislang nicht wegen Radikalisierung aufgefallen.

28.09.2020

Frankreichs Innenminister stuft den Messerangriff auf zwei Menschen unweit der ehemaligen Redaktion der Satirezeitschrift “Charlie Hebdo” als islamistisch-extremistische Tat ein. Die Zeitschrift hatte kürzlich die Mohammed-Karikaturen wiederveröffentlicht. Der 18-jährige Hauptverdächtige soll Medienberichten zufolge gestanden und die Karikaturen erwähnt haben.

26.09.2020

Halbjährlich veröffentlicht die Social-Media-App Tiktok einen Transparenzbericht. Darin legt das chinesische Unternehmen Zahlen zu gelöschten Videos und Behördenanfragen offen. Im ersten Halbjahr 2020 wurden mehr Clips denn je entfernt.

23.09.2020

258 Menschen starben vor acht Jahren beim Brand in einer Textilfabrik in Karachi in Pakistan. Gegen die beiden Hauptverdächtigen, die das Feuer gelegt haben sollen, fällt jetzt das Urteil.

22.09.2020

Deutschland und Europa beratschlagen, wie Kindern und Jugendlichen aus den griechischen Migrantenlagern geholfen werden kann. Die Debatte ist hochemotional – und nicht frei von Stereotypen. Der Fall der beiden minderjährigen mutmaßlichen Brandstifter von Moria zeigt, wie kompliziert das Thema ist.

16.09.2020

Nach einer Panne wird eine Frau auf einer verlassenen Autobahn in Pakistan von zwei Männer vergewaltigt. Ihre verängstigten Kinder müssen das Verbrechen mit ansehen. Jetzt gibt es mehr als ein Dutzend Festnahmen.

10.09.2020

Eine Studie zeigt, dass im Jahr 2050 der Lebensraum von einer Milliarde Menschen bedroht sein könnte. Stürme und Überflutungen, aber auch Wasserknappheit und eine unsichere Versorgung mit Lebensmitteln sind Gründe dafür.

10.09.2020

Im Nordwesten Pakistans sind bei einem Unglück in einem Marmorsteinwerk mindestens 22 Arbeiter ums Leben gekommen. Geröll stürzte offenbar plötzlich ab und tötete die Männer. Rettungskräfte vermuten noch eingeschlossene Arbeiter in dem Steinwerk.

09.09.2020

Ein Christ wurde in der pakistanischen Stadt Lahore zum Tode verurteilt. Der 37-Jährige befand sich seit Oktober 2013 in Haft, nachdem er von Arbeitskollegen der Gotteslästerung beschuldigt worden war. Der Vorwurf: Er soll den muslimischen Propheten Mohammed in Textnachrichten beleidigt haben.

08.09.2020

In der englischen Grafschaft Lincolnshire hat eine Familie ein verwaistes Hasenbaby im Garten gefunden und von Hand aufgezogen. Selbst nach der Auswilderung gehört Häsin Clover noch zur Familie: Sie besucht ihre Zieheltern und -geschwister auch nach Monaten noch täglich.

08.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10