Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 12° Regenschauer
Thema Panama Papers

Panama Papers

Anzeige

Alle Artikel zu Panama Papers

Ein öffentlicher Untersuchungsausschuss im Fall der ermordeten Investigativ-Journalistin Daphne Caruana Galizia erhebt schwere Vorwürfe gegen die maltesische Regierung. Demnach habe diese dabei versagt, das Leben der Bloggerin zu schützen. Eine „Kultur der Straffreiheit“ und der „Zusammenbruch der Rechtsstaatlichkeit“ seien Gründe für die Tötung.

29.07.2021

Seit Jahren unterbieten sich Staaten weltweit bei den Unternehmenssteuern. Damit soll jetzt Schluss sein: Die G20-Länder stellen sich hinter eine große, weltumspannende Steuerreform. Doch die muss noch weitere Hürden nehmen.

11.07.2021

Der Linken-Politiker Fabio De Masi kämpft mit Vehemenz und auf allen Kanälen für Corona-Bonds. Als Vizefraktionschef im Bundestag fordert der Deutsch-Italiener Solidarität mit den von der Pandemie besonders getroffenen Europäern. Um für seine Positionen zu werben, zieht sich De Masi im Homeoffice die Trainingsjacke über.

11.04.2020

Seit dem Mord an einer Journalistin vor zwei Jahren ist das kleinste EU-Land in einer schweren politischen Krise. Der Premierminister von Malta kündigt seinen Rücktritt an, will sein Amt aber noch nicht gleich aufgeben. Die Grünen beklagen systemische Korruption und Finanzkriminalität in dem Inselstaat. Sie fordern: Die neue Kommissionspräsidentin von der Leyen müsse durchgreifen.

05.12.2019

In Niedersachsen haben sich in den vergangenen Jahren fast 10.000 Personen wegen Steuerhinterziehung selbst angezeigt – die Zahlen seit Längerem rückläufig. Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) will jedes Schlupfloch schließen.

13.01.2020

Edward Snowden wendet sich an den Chaos Communication Congress in Leipzig – von seinem Versteck in Moskau aus. Chelsea Manning verbrachte ihren Geburtstag gerade im Knast, und um Julian Assanges Gesundheit sorgt sich sogar Sigmar Gabriel. Die EU will den mangelhaften Schutz für Whistleblower nun verbessern.

30.12.2019

Das kleinsten EU-Land erlebt dramatische Tage mit spektakulären Enthüllungen: Malta erschüttert zwei Jahre nach dem Mord an einer Journalistin ein Polit-Erdbeben. Über ein Land im Ausnahmezustand, sonnenbebrillte Geschäftsmänner und einen unhaltbaren Premier.

01.12.2019

Malta schlittert in eine Regierungskrise: Im Zuge der Ermittlung zum Mord an der Journalistin Daphne Caruana Galizia im Jahr 2017 ist am Dienstag ein Vertrauter von Maltas Premier Joseph Muscat zurückgetreten. Nun haben auch zwei Minister ihr Amt niedergelegt.

26.11.2019

Vor zwei Jahren erschütterte der Mord an einer Journalistin auf Malta viele Menschen weit über das Land hinaus. Nun ist an Bord seiner Jacht ein maltesischer Geschäftsmann festgenommen worden. Er soll in den Mord verwickelt sein.

20.11.2019

Film ist Film, und Streaming ist Fernsehen – oder? Beim Filmfest von Venedig sieht man das inzwischen anders. Auch in diesem Jahr sind Netflix-Produktionen im Rennen um die Festivalpreise.

26.07.2019

Antonio Banderas schmerzt der Rücken. Ausgerechnet auf einer Dachterrasse in Cannes hat er sich Zugluft eingefangen. Das hindert ihn aber nicht daran, Stefan Stosch Auskunft über die Arbeit mit seinem Lieblingsregisseur, sein Leben nach dem Herzinfarkt und eine nach ihm benannte Straße in Málaga zu geben.

05.07.2019

Meryl Streeps künstlerische Vielfalt ist verblüffend. Ob Thriller, Psychodrama, Komödie oder Musical – der Star, der nie einer sein wollte, fesselt mit einer unglaublichen Bandbreite. Auch noch mit 70 Jahren.

21.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8