Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ 2° Sprühregen
Thema Peking

Peking

Anzeige

Alle Artikel zu Peking

Die Fluggesellschaft British Airways hat wegen des Coronavirus mir sofortiger Wirkung alle Flüge nach China eingestellt. Buchungen sind von London aus sind nicht mehr möglich. Immer mehr Unternehmen ergreifen inzwischen Vorsichtsmaßnahmen.

08:54 Uhr

Erneut meldet China 1459 neue Patienten, die sich mit dem Coronavirus angesteckt haben. Die Zahl der Todesfälle stieg am Mittwoch um 23 auf 132. In Deutschland und Frankreich sind inzwischen je vier bestätigte Fälle bekannt.

08:49 Uhr

Die Lage in China spitzt sich weiter zu. Der Ausbruch des Coronavirus hält weiter an, das öffentliche Leben kommt zum Erliegen. Und auch für die Wirtschaft hat der Ausnahmezustand enorme Folgen.

08:39 Uhr

China hat ganze Städte abgeriegelt, um das Coronavirus zu stoppen. Doch der Erreger breitet sich weiter aus. Die Regierung der besonders betroffenen Metropole Wuhan steht in der Kritik.

08:38 Uhr

Die Coronakrise ist längst mehr als ein chinesisches Problem. Weltweit wächst die Sorge, dass das neuartige Virus eine globale Pandemie verursacht. Seit heute gibt es den ersten bestätigten Fall auch in Deutschland. Wie gut sind die Behörden auf die Ankunft des Erregers vorbereitet?

08:38 Uhr

In China trat die Lungenkrankheit im Dezember zuerst auf. Inzwischen gibt es knapp 80 Coronavirus-Tote. Eine Chronologie des Virus, das sich schnell ausbreitete und immer mehr Infizierte fordert.

08:37 Uhr

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Innerhalb eines Tages werden in China wieder Hunderte neue Infektionen bestätigt. Das Land ergreift drastische Maßnahmen. Deutschland sieht sich gut gerüstet.

08:36 Uhr

Dem neuen Coronavirus wird der erste Olympia-Test für 2022 zum Opfer fallen. Die Skirennen in gut zweieinhalb Wochen stehen unmittelbar vor der Absage, wie aus der Alpin-Szene zu hören ist. Eine Bestätigung wird noch erwartet. Ein Ersatzort steht schon bereit.

28.01.2020

Mehr als zwölf Städte wurden in der chinesischen Provinz Hubei aufgrund des Coronavirus bereits abgeriegelt. Um die Ausbreitung der Erreger weiter einzudämmen, warnt die Regierung in Peking alle Staatsbürger vor Reisen ins Ausland. Auch Hongkong trifft Schutzvorkehrungen: Von Donnerstag um Mitternacht an werden alle Zug- und Fährverbindungen gekappt.

28.01.2020

Immer mehr Menschen haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Für diese Patienten plant die Stadt Wuhan eine Spezialklinik mit 1000 Betten. Das Krankenhaus soll schon Anfang Februar fertig gestellt sein.

28.01.2020

Die Coronavirus-Epidemie in China sorgt für große Überforderung in den Krankenhäusern der chinesischen Provinz Hubei. Um die Krankenpfleger vor Ort zu unterstützen, sind dorthin knapp 6000 zusätzliche medizinische Kräfte entsandt worden. In den Krankenhäusern müssen derzeit 2567 stationierte Patienten versorgt werden.

28.01.2020

Die Zahl der Coronavirus-Toten in China steigt immer weiter, inzwischen sind es mehr als 100. Auch in Europa gibt es erste Patienten - in Deutschland sind bereits vier Fälle bekannt. Alle aktuellen Entwicklungen können Sie im Liveblog verfolgen.

09:13 Uhr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10