Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 12° Regen
Thema Peking

Peking

Anzeige

Alle Artikel zu Peking

Die US-Regierung hat inmitten des Konfliktes mit China einem milliardenschweren Rüstungsgeschäft mit Taiwan zugestimmt. Der Inselstaat soll Waffen im Wert von rund 1,8 Milliarden Dollar erhalten. China erkennt die Unabhängigkeit Taiwans nicht an.

22.10.2020

Im bevölkerungsreichsten Staat der Welt spielt die Corona-Pandemie im Alltag kaum noch eine Rolle. Die Regierung hat das Virus offenbar in den Griff bekommen. Mit Methoden, die effektiv, im Westen aber teils undenkbar sind: rigoroser Überwachung, Zwangstests, Freiheitsberaubung.

19.10.2020

Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Corona-Einschränkungen dafür gesorgt haben, dass der globale CO₂-Ausstoß deutlich gesunken ist. Doch Entwarnung bei der Klimaerwärmung gibt es deshalb nicht. Denn die Reduzierung war nur von kurzer Dauer.

14.10.2020

Nach knapp zwei Monaten ohne lokale Infektionen in China wurde nun ein neuer Infektionscluster in Qingdao entdeckt. Die Küstenstadt haben erst vergangene Woche mehr als vier Millionen Touristen besucht. Sämtliche neun Millionen Einwohner Qingdaos müssen diese Woche zum Test.

12.10.2020

China, Brasilien, Italien, Spanien: Lange gab es Spekulationen darüber, wo Sars-CoV-2 seinen Ursprung hat. Eine Studie zeigte nun, dass sich das Virus sehr wahrscheinlich doch, wie so oft vermutet, von China aus in die Welt verbreitete. Auch die Indizien, dass Fledermäuse als Überträger fungierten, häufen sich.

10.10.2020

Die US-Bürgerinnen und -Bürger sind zur Wahl eines Präsidenten aufgerufen. Doch ihre Entscheidung hat Folgen für den gesamten Globus. Lesen Sie in der neuen Ausgabe unseres US-Newsletters, wie Amerikas Außenpolitik unter einem Präsidenten Biden aussähe – und wie unter vier weiteren Jahren Trump.

09.10.2020

Die Suche nach einem wirksamen Impfstoff gegen das Coronavirus ist noch in vollem Gange. Sobald ein Impfstoff-Kandidat bereit zum Einsatz ist, stellt sich auch die Frage nach der Verteilung. Die globale Covax-Initiative hat das Ziel, die Dosen auch ärmeren zu einem bezahlbaren Preis zur Verfügung zu stellen. Nun ist ihr auch China beigetreten.

09.10.2020

Der 3. Oktober als gesetzlicher Feiertag erinnert seit 1990 an die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Diese „Wendezeit“ hat die Historikerin Kristina Spohr untersucht. Sie erklärt die damaligen Entscheidungen und den geopolitischen Wandel.

02.10.2020

Biolandwirtschaftspapst Urs Niggli erklärt im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), wie die Welt mit biologischer Landwirtschaft ernährt werden könnte, warum Eier und Schweinefleisch im Moment dafür nicht geeignet sind und wie Insektenlarven zur Versorgung der Menschheit beitragen könnten. Auch in der modernen Gentechnik sieht er Chancen.

30.09.2020

In der Corona-Pandemie wirkt der chinesische Markt wie ein Lichtblick für die Autobauer. BMW sagt dort sogar ein starkes Wachstum bis Jahresende voraus. Besonders im Premium- und E-Auto-Segment sieht das Münchener Unternehmen großes Potenzial.

28.09.2020

Auf der Automesse in Peking präsentiert sich China als Leitmarkt für Elektromobilität. Die Regierung fördert E-Autos, beschränkt Benziner. Aber fehlen deutschen Autobauern noch die richtigen Produkte?

27.09.2020

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie kommt die Autowelt wieder in China zu einer großen Messe zusammen. Die Aussichten für den größten Automarkt sind gut - aber auch die Abhängigkeit von China wächst.

26.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10