Menü
Anmelden
Wetter heiter
2°/ -2° heiter
Thema Sebastian Kurz

Sebastian Kurz

Anzeige

Alle Artikel zu Sebastian Kurz

Im Ringen der EU um das Corona-Krisenprogramm und den künftigen Haushalt haben Österreich, die Niederlande, Schweden und Dänemark besonders hart verhandelt. Die "Sparsamen Vier" hatten einen wesentlich Anteil am Endergebnis. Laut Österreichs Kanzler Sebastian Kurz wollen die vier Staaten weiter in der EU zusammenarbeiten - auch abseits der Finanzpolitik.

24.07.2020

Die Zahl der Neuinfektionen hat in Österreich wieder zugenommen. Deswegen wird die Maskenpflicht im Land erneut ausgeweitet – auf Supermärkte, Bank- und Postfilialen. Auch die Einreisebestimmungen für Reisende aus dem Balkan sollen verschärft werden.

21.07.2020

Die Regierungschefs von Schweden und den Niederlanden sind zufrieden mit der späten Einigung beim EU-Sondergipfel in Brüssel. Es seien harte Verhandlungen gewesen. Nun können EU-Länder auf Reformen "festgenagelt" werden.

21.07.2020

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat eingeräumt, dass sich beim EU-Gipfel in Brüssel eine gewisse Spaltung der EU gezeigt hat. Es gebe an manchen Stellen unterschiedlichen Auffassungen von Europa. Er sei aber froh, mit Kanzlerin Merkel auf der "Seite der Ambition und Kooperation" zu stehen.

21.07.2020

Statt der ursprünglich zwei anberaumten Tage verhandeln die Staats- und Regierungschefs der EU schon seit vier Tagen über die geplanten Corona-Hilfen und den nächsten Haushalt. Gibt es nach diesem Marathon bald eine Einigung? Kanzlerin Angela Merkel äußert sich vorsichtig optimistisch. Auch Kommissionspräsidentin von der Leyen glaubt an den Durchbruch.

20.07.2020

Kompromisse liegen auf dem Tisch, die Verhandlungen sind dennoch festgefahren. Der EU-Gipfel verkommt zum Geduldsspiel. Die Hilfsmaßnahmen für vom Coronavirus gebeutelte Staaten drohen sich deutlich zu verzögern. Sebastian Kurz bringt gar einen neuen Gipfeltermin ins Spiel.

18.07.2020

Der Gipfel der Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel zieht sich hin und könnte noch bis Sonntagmittag dauern. Aber es gibt eine gewisse Bewegung, weil Komprimissvorschläge auf dem Tisch liegen. Worüber jetzt verhandelt wird.

18.07.2020

Rund 1150 Österreicher haben sich derzeit mit dem Coronavirus infiziert. Um die Infektionen besser zu verfolgen, setzt das Land jetzt auf ein Ampel-Warnsystem.

09.07.2020

Vor einer Woche hatte Österreich bereits eine Reisewarnung für die sechs Staaten des Westbalkans ausgesprochen. Nun warnt das Land vor Reisen in zwei weitere Länder: Bulgarien und Rumänien. Hintergrund sind die im nahen Ausland gestiegenen Zahlen von Coronavirus-Infektionen.

08.07.2020

Die Befragung im Untersuchungsausschuss zur Ibiza-Affäre in Österreich geht in die nächste Runde. Diesmal muss sich Kanzler Sebastian Kurz den Fragen stellen. Dabei geht es um Parteispenden, Machtmissbrauch und Nachrichten, die Kurz allerdings bereits gelöscht hat.

24.06.2020

Nach der spektakulären Rettungsaktion für die Lufthansa ist nun auch eine Tochter der Fluggesellschaft auf Staatshilfen angewiesen. Insgesamt 600 Millionen Euro Unterstützung sollen die Austrian Airlines bekommen.

08.06.2020

Angesichts der Corona-Pandemie gilt auch in Österreich eine Maskenpflicht. Das Land hat nun aber beschlossen, diese aufzugeben – zumindest teilweise. Auch die Sperrstunde für die Gastronomie wird ausgeweitet.

29.05.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20