Menü
Anmelden
Thema Spionage
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Spionage

Anzeige

Alle Artikel zu Spionage

Wenn Huawei den 5G-Ausbau in Deutschland übernimmt, könnte China sensible Daten ausspionieren. Bei “Anne Will” diskutieren die Gäste über die Vor- und Nachteile einer Kooperation. Aber wie steht es eigentlich um die Moral Deutschlands, wenn es um Menschenrechte in China geht?

25.11.2019

Spionage und illegales Erwerben von persönlichen Daten. Ein türkischer Anwalt, der im Auftrag der deutschen Botschaft in Ankara gearbeitet hat, steht vor Gericht. Im Verfahren geht es um brisante Details.

12.03.2020

Demonstranten und Prominente aus aller Welt fordern seine Freilassung. In London haben die Anhörungen im Auslieferungsverfahren gegen Julian Assange begonnen. Die USA werfen dem Wikileaks-Gründer Spionage vor, viele andere verehren ihn als Held.

24.02.2020

Was wussten die Schweizer Behörden über die Machenschaften der Tarnfirma, des BND und der CIA? Schweizer Politiker hatten bereits einen Untersuchungsausschuss gefordert. Nun will sich nicht nur das Parlament, sondern auch die Regierung mit der Abhöraffäre beschäftigen.

13.02.2020

Beim weltgrößten Mobilfunk-Branchentreffen Mobile World Congress in Barcelona haben zuletzt wegen der Coronavirus-Gefahr viele große Aussteller abgesagt. Nun zogen die Veranstalter nach anfänglichem Zögern die Konsequenzen. Für die katalonische Metropole ist die Absage eine Desaster.

13.02.2020

Der Bundestag will über den Einsatz von Systemen zur automatisierten Gesichtserkennung im öffentlichen Raum beraten. Mehr als 5,8 Millionen Gesichtsbilder haben die Sicherheitsbehörden derzeit zur Verfügung - in nur dreieinhalb Jahren sind es rund eine Million mehr geworden.

30.01.2020

Wegen Sicherheitsbedenken tobt seit Monaten eine Debatte um eine Beteiligung Huaweis am Ausbau der 5G-Netze in Deutschland. Die Bundesregierung plant deshalb Strafen. Laut einem Bericht liegen ihr Beweise für eine Kooperation Huaweis mit chinesischen Sicherheitsbehörden vor.

29.01.2020

Der Skandal um Botschaftskooperationsanwälte in der Türkei verschärft sich. Bedeutend mehr Asylbewerber als bislang angenommen sollen einer möglichen Gefahr ausgesetzt sein. Die türkische Polizei hatte im September 2019 einen Anwalt inhaftiert, der Informationen über Flüchtlinge in Deutschland sammelte.

29.01.2020

Der umstrittene chinesische Mobilfunkkonzern Huawei darf sich zum Teil am 5G-Ausbau in Großbritannien beteiligen. Eine Entscheidung des Nationalen Sicherheitsrates, die unangenehme Konsequenzen haben dürfte. Briten-Premier Johnson droht nun großer Ärger mit US-Präsident Trump.

28.01.2020

Die deutsche Politik streitet sich über die Beteiligung des chinesischen Ausrüsters Huawei am Ausbau des Mobilfunknetzes mit 5G-Standard. Dabei geht es um Misstrauen gegenüber Peking, aber auch technische Rückstände westlicher Anbieter. Nun prescht der für Sicherheit verantwortliche Innenminister in überraschender Weise vor.

19.01.2020

Rheinland-Pfalz gilt eher nicht als Hochburg für Spionage-Aktivitäten. Nun jedoch steht ein Ehepaar in Koblenz vor Gericht, weil es militärische Dienstgeheimnisse an den Iran weitergegeben haben soll. Der Prozess könnte weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit ablaufen.

17.01.2020

Banken, Autohäuser, Universitäten: Viele Unternehmen sind schon einmal Opfer von Cyberattacken geworden. Was dabei jedoch oft untergeht: Die meisten Angriffe aus dem Netz richten sich gegen ganz gewöhnliche Internetnutzer.

16.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige