Menü
Anmelden
Wetter heiter
3°/ -1° heiter
Thema Sudan

Sudan

Anzeige

Alle Artikel zu Sudan

Göttingen

Sozialausschuss Göttingen - 227 neue Flüchtlinge in Göttingen

1333 Flüchtlinge, darunter 77 unbegleitete Minderjährige, leben derzeit in städtischen Unterkünften. Das hat Verwaltungsmitarbeiter Gerd Gruß am Dienstag im Sozialausschuss mitgeteilt. Davon seien 227 Personen Göttingen in diesem Jahr neu zugewiesen worden.

13.09.2017

Uganda gilt als beispielhaft in Sachen Flüchtlingspolitik. Neuankömmlinge können sich in dem ostafrikanischen Staat frei bewegen, arbeiten – und bekommen Land. Doch die steigende Zahl von Geflüchteten, besonders aus dem Südsudan, bringt die ugandische Hilfsbereitschaft an ihre Grenzen.

17.08.2017

Die Afrika-Reise von Außenminister Sigmar Gabriel führte am Donnerstag in einen Staat, der von Hunger, Krieg und Epidemien erschüttert wird: Der Südsudan mit zwölf Millionen Einwohnern verfügt über reiche Ölvorkommen, gehört aber zu den ärmsten Staaten der Welt. Seit 2013 herrscht ein Bürgerkrieg.

10.08.2017
Göttingen

Flüchtlingsunterstützer protestieren - 19-Jährige aus Eritrea abgeschoben

Eine in Göttingen lebende 19-jährige Frau aus Eritrea ist am Mittwoch abgeschoben nach Italien abgeschoben worden. Flüchtlingsunterstützer kritisieren die Abschiebung.

03.08.2017

Es ist ein wichtiger Sieg für US-Präsident Trump: Der oberste US-Gerichtshof hat dessen kontroverse Einreisebeschränkungen gegen Personen aus sieben mehrheitlich muslimischen Ländern wieder in Kraft gesetzt – allerdings nur mit Abstrichen.

26.06.2017

Energie- und Elektrokonzerne aus Deutschland missachten im Ausland Menschenrechte. Das wirft ihnen eine neue Studie von Germanwatch und Misereor vor. Und auch die Bundesregierung gerät in die Kritik.

22.06.2017
Regional

Frühjahrsvolkslauf 2017 in Göttingen - Zum Sieg ein Muttertagskuss

Sie sind Trainingspartner, Freunde und haben beim Frühjahrsvolkslauf für die spannendste Entscheidung gesorgt. Nur eine Sekunde trennte Jasper Cirkel und Ahmad Mahmud über die fünf Kilometer. Das spektakuläre Finish tröstete darüber hinweg, dass mit 3508 Aktiven der Rekord von 3800 Teilnehmern verfehlt wurde.

Rupert Fabig 15.05.2017

Tinder hat das letzte nördliche Breitmaulnashorn zum begehrtesten „Junggesellen der Welt“ gekürt. Mithilfe der Dating-App soll das Tier verkuppelt werden. „Das Schicksal der Spezies hängt buchstäblich von mir ab“, heißt es seinem Profil.

26.04.2017

14 freiwillige Naturschützer, davon acht aus dem Sudan, kämpfen gegen das Krötensterben auf der Landstraße 564 zwischen Obernjesa und Dramfeld. Wie in jedem Jahr machen sich in den kommenden Wochen die Kröten aus den Wäldern auf den Weg an Gewässer wie die Dramme, um dort zu laichen.

17.03.2017

Das Amtsgericht Hannover hat einen Flüchtling aus dem Sudan wegen Sozialbetrugs zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und acht Monaten verurteilt. Dabei wurde deutlich, dass Kommunen häufig keinen Überblick darüber haben, wer in ihren Unterkünften wohnt: Der Mann hatte unter neun Namen Wohnheime in sieben Landkreisen als Wohnsitz angegeben.

Michael Zgoll 19.03.2017

Immer noch stehen sechs vorwiegend muslimische Länder auf Trumps Liste – Menschen aus Somalia, dem Iran, Syrien, Sudan, Libyen und Jemen sollen nicht in die USA einreisen dürfen. Der US-Bundesstaat Hawaii will jetzt gegen das überarbeitete Einreiseverbot klagen.

08.03.2017

Auch Trumps zweiter Versuch eines vorübergehenden Einreisestopps für Menschen aus muslimischen Ländern löst Empörung und Kritik aus. Zwar kommt das neue Dekret abgeschwächt daher, doch zeichnen sich erneut Klagen ab.

07.03.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20