Menü
Anmelden
Wetter sonnig
21°/ 8° sonnig
Thema SWR

SWR

Anzeige

Alle Artikel zu SWR

Anlässlich des 100. Geburtstages der NS-Widerstandskämpferin Sophie Scholl startet der öffentlich-rechtliche Rundfunk eine Instagram-Serie. Damit möchten der Südwestrundfunk (SWR) und der Bayrische Rundfunk (BR) junge Menschen ab 18 Jahren die Geschichte des Mitglieds der weißen Rose näher bringen. Der Kanal heißt @ichbinsophiescholl.

05.05.2021

Die Scheidung von Bill und Melinda Gates könnte eine der teuersten überhaupt werden. Dabei ist das Ehe-Aus der Multimillionäre nicht die erste Scheidung, bei der es um eine Summe in Millionen- oder sogar Milliardenhöhe geht.

04.05.2021

In seinem Podcast „Podschalk“ hatte sich Thomas Gottschalk immer wieder zu aktuellen Themen geäußert. Nun aber ist Schluss. Als Grund nannte der Moderator Frustration. Immer wieder seien seine Aussagen in den falschen Zusammenhang gestellt oder missinterpretiert worden.

30.04.2021

Am Sonntagabend sahen Millionen Zuschauer, wie im „Tatort“ bewusst gegendert wurde. Während einige das in sozialen Medien lobten, kritisierten andere SWR und ARD deutlich. Beim SWR bemühe man sich um eine gendersensible Sprache, hieß es gegenüber dem RND.

28.04.2021

Der frühere Außenminister Sigmar Gabriel glaubt, dass sich die Vereinigten Staaten in Zukunft stärker Asien zuwenden könnten. Er vermutet, dass diese Zusammenarbeit sogar wichtiger als das Nato-Bündnis werden könnte. Dann müssten in Europa „manche Dinge“ selbst gelöst werden, „für die wir in der Vergangenheit die Amerikaner hatten“.

29.04.2021

Der traditionell zum Start der Frankfurter Buchmesse verliehene Deutsche Buchpreis wird von einer siebenköpfigen Jury nominiert, in die Anja Johannsen vom Literarischen Zentrum dieses Jahr berufen wurde.

28.04.2021

Erstmals ist Deutschland in der weltweiten „Rangliste der Pressefreiheit“ der Organisation Reporter ohne Grenzen nicht mehr in der Spitzengruppe. Grund dafür sind die „vielen Übergriffe auf Corona-Demonstrationen“. Dadurch wurde die Lage für Journalisten in der Bundesrepublik von „gut“ auf „zufriedenstellend“ herabgestuft.

20.04.2021

Russische Spione sollen an der Explosion eines Munitionslagers in Tschechien beteiligt gewesen sein. Die tschechische Regierung sieht für diese Vorwürfe eindeutige Beweise und weist russische Diplomaten aus. Die beschuldigten Spione sollen auch in das Skripal-Attentat verwickelt gewesen sein.

19.04.2021

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) fordert mehr Einigkeit zwischen den Schwesterparteien CDU und CSU. Eine Abstimmung über die Kandidatenfrage in der Unionsfraktion lehnt er derweil ab. Auch Meinungsumfragen könnten für die Entscheidung nicht ausschlaggebend sein, so der Politiker.

16.04.2021

Bei der Querdenken-Demo in Stuttgart kommt es zu mehreren Angriffen auf Journalisten. Ein SWR-Journalist muss eine Liveschalte abbrechen, weil Steine geworfen werden. Der SWR-Intendant verurteilt die Ereignisse nun scharf – genauso wie ARD-aktuell-Chefredakteur Marcus Bornheim, der von einem „Armutszeugnis“ spricht.

04.04.2021

Während einer Liveschalte in den Nachrichten von Tagesschau 24 über die Querdenken-Demo in Stuttgart ist SWR-Korrespondent Thorsten Denzel bedroht und beworfen worden. Die Übertragung wurde daraufhin beendet. Videos auf Twitter zeigen mehrere gewalttätige Überfälle auf Journalisten bei der Querdenken-Demo.

03.04.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10