Menü
Anmelden
Wetter Regen
12°/ 10° Regen
Thema Terrorismus

Terrorismus

Anzeige

Alle Artikel zu Terrorismus

Die USA haben Hinweise auf mögliche bevorstehende Terroranschläge auf Ausländer in der Türkei. US-Bürger im Land sollten Orte meiden, an denen vermehrt Ausländer verkehren. Die Konsulatsdienste der USA in der Türkei wurden vorübergehend eingestellt.

23.10.2020

Verfassungsschutz-Präsident Thomas Haldenwang sieht islamischen Terrorismus als „große Gefahr in Deutschland.“ Die Behörde geht von bundesweit 28.000 Islamisten aus. Am 4. Oktober hatte ein Mann in Dresden zwei Touristen schwer verletzt, einer der Männer starb.

23.10.2020

Für den Angriff auf zwei Touristen in Dresden Anfang Oktober soll ein junger Syrer verantwortlich sein. Die Bundesanwaltschaft geht von einer radikalislamistischen Mordtat aus. Die Behörden hatten ihn seit 2017 als Islamisten auf dem Schirm.

22.10.2020

Bei einer Gedenkfeier an der Universität Sorbonne in Paris wurde dem ermordeten Lehrer Samuel Paty gedacht. Paty sei zum „Gesicht der Republik“ geworden, sagte Emmanuel Macron. Der Präsident verurteilte die „Feiglinge“, die Paty ausgeliefert hätten.

21.10.2020

Die Staatsanwaltschaft in Frankreich ermittelt nach dem islamistischen Mord an einem Lehrer gegen sieben Verdächtige. Ihnen wird Beihilfe zu einem Mord mit Terrorhintergrund vorgeworfen. Unter den Verdächtigen sind auch zwei Minderjährige.

21.10.2020

Nach dem grausamen Mord am Lehrer Samuel Paty versucht die Regierung, entschlossen gegen Extremisten vorzugehen. Gegen mehr als 80 Personen wird ermittelt, eine Moschee wurde geschlossen. Zugleich fürchten Muslime die pauschale Vorverurteilung.

20.10.2020

Die Polizei in London hat einen 22-jährigen Mann aus Nordrhein-Westfalen festgenommen. Florian F. steht unter Verdacht, einer Gruppe IS-Anhängern aus Ratingen anzugehören. Auch in Deutschland gilt er offenbar als Prüffall.

20.10.2020

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier (SPD), sieht die nationale Sicherheit durch den Rechtsterrorismus akut bedroht. Darauf müsse der Staat entschlossener reagieren. Maier plädiert unter anderem für die umstrittene Vorratsdatenspeicherung.

15.10.2020

Der ehemalige Präsident des Bundesnachrichtendienstes, Gerhard Schindler, wollte eigentlich Erinnerungen an seine Amtszeit veröffentlichen. Das Kanzleramt hat dies untersagt. Dafür präsentiert der 68-Jährige jetzt ein Sachbuch, das es in sich hat.

10.10.2020

Den beiden Männern wird vorgeworfen, Teil einer IS-Terrorzelle gewesen zu sein, die mehr als zwei Dutzend Geiseln enthauptet hat. Darunter war auch der Journalist James Foley, Videos von den Taten hatten 2014 weltweit für Entsetzen gesorgt. Vor Gericht bekannten sich die beiden Briten nun nicht schuldig.

10.10.2020

Der Terroranschlag von Halle ist nun genau ein Jahr her. Während der Gedenkveranstaltungen am Freitag wurde die damals beschossene Synagogentür als Mahnmal enthüllt. Die Tür habe standgehalten und sei dennoch ein Zeichen der Zerstörung, sagte der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster.

09.10.2020

Eine Gruppe von Rechtsextremen plante heimlich die Entführung und mögliche Hinrichtung von Gouverneurin Gretchen Whitmer. Der Aufruf “Befreit Michigan!“ von Donald Trump könnte sie ermuntert haben. In letzter Minute verhinderte die Bundespolizei FBI die Übergabe des Sprengstoffs. Doch der Präsident attackiert die Gouverneurin.

09.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10